UniBwM » WOW » WIPRO » WIPRO » Lehre » Vorlesungen » Innovationsmanagement in Supply Chains

Innovationsmanagement in Supply Chains

Innovationsmanagement in Supply Chains

Masterstudiengang WOW
Modultyp: Pflicht
 

Inhalt

Einleitend wird der Innovationsbegriff definiert sowie die Rolle von Innovationen im Unternehmenskontext dargestellt. Ziele, Aufgaben und Erfolgsfaktoren des Innovationsmanagements werden beschrieben. Im Anschluss wird erläutert, wie und mit welchen Beteiligten Innovationsprozesse in und zwischen Unternehmen verlaufen, bzw. wie das Management derartiger Prozesse erfolgt. Darauf aufbauend wird sowohl die Rolle der Supply Chain als Innovationsgenerator herausgearbeitet, als auch dargestellt, wie die Supply Chain selbst als Innovationsobjekt dienen kann. Besonderes Augenmerk wird auf die Illustration beider Aspekte mittels aktueller Praxisbeispiele gelegt.

Umfang: 2 TWS (Vorlesung)

Das Modul ist Pflichtmodul im Rahmen der Vertiefung "Management marktorientierter Wertschöpfungsketten" oder kann als eines der sechs Module des Interessensfelds belegt werden.

Allgemeine Informationen (Veranstaltungsbeginn, -ort und -zeit) sowie die Unterlagen zu dieser Vorlesung finden Sie in ILIAS.

(Nachhol-)Klausur

Klausurtermin: tbd.
Zeitraum: tbd.
Ort: tbd.
Zugelassene Hilfsmittel: Keine.