Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » EZO » EZO » Forschung » Projekte

Standardseite Projekte

Unsere Projekte

Die Mitglieder des Instituts für Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen leiten und beteiligen sich an zahlreichen geförderten und nicht-geförderten Forschungsprojekten. Thematisch stehen dabei strategische, organisatorische sowie personelle und kulturelle Management- und Führungsaspekte im Fokus. Im Folgenden finden Sie Kurzbeschreibungen und Links zu einigen ausgewählten Projekten der Institutsmitglieder:

  • FlinK: In diesem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt wird unter Leitung von Prof. Kaiser erforscht, wie Unternehmen neue Formen der Beschäftigung, insbesondere Freelancer erfolgreich managen können. Mehr zu den Inhalten des Projekts sowie zu den Partnern aus Wissenschaft und Praxis finden Sie hier.
  • IPOB: Work-Life-Balance für Unternehmensberater ist der Fokus eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts das Prof. Kaiser als Gastprofessor an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt leitet. Mehr zu den Inhalten des Projekts sowie zu den Partnern aus Wissenschaft und Praxis finden Sie hier.
  • Führungs-Experimente: In diesem von der Schweizerischen Gesellschaft für Organisation und Management, gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft durchgeführten Projekt werden experimentelle Ansätze zur Arbeit an der Führungsexellenz und an den Wettbewerbsvorteilen 2. Ordnung erforscht.
  • Führungs-Muster: Das Projekt beschäftigt sich mit der De-Konstruktion handlungsleitender Prämissen der Managementlehre und den verdeckten Systemkosten der Management-Professionalität. Analysiert werden Persönlichkeiten und Institutionen in den unterschiedlichen Objektbereichen unserer Gesellschaft, die Führung kontraintuitiv leben.
  • Unternehmenskultur-Monitor: Ziel dieses Forschungsprojekts ist es, die Bedeutung und Nutzung der Unternehmenskultur regelmäßig zu überprüfen. Das Projekt unter Leitung von Frau Prof. Sackmann wird in Kooperation mit dem Havard Business Manager und Kienbaum Consultants durchgeführt.
  • Unternehmenskultur: erkennen – entwickeln – nutzen.
    In Kooperation mit Praxispartnern werden die verschiedenen Auswirkungen von Unternehmenskultur erforscht mit dem Ziel der Entwicklung und positiven Nutzung der Potenziale einer Unternehmenskultur. Falls Sie an einer Kooperation interesssiert sind,  nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!
     

 

 

 

 

Projekte von herr.keul