Forschungsworkshop: Qualitative Methoden

Am 2. Dezember findet der nächste Forschungsworkshop zum Thema "Choosing a qualitative approach for your PhD research: Opportunities and Risks" statt. Alle Nachwuchswissenschaftler und -innen sind herzlich eingeladen . . .

In dem Methodenseminar wird kritisch hinterfragt, welche zugrundeliegenden Annahmen die Entscheidung beeinflussen, qualitative (vs. quantitative) Forschung voranzutreiben. Welche Debatten gibt es diesbezüglich in der Managementtheorie und Forschung? Inwieweit beeinflussen (üblicherweise nicht hinterfragte) Annahmen und Werte die Art und Weise, die Realität zu sehen und zu beurteilen? Außerdem wird ein kurzer Blick hinter die Kulissen von Epistemologie und Ontologie geworfen sowie praktische Methodenerfahrung gesammelt.  

 

Dozentin: PD Dr. Christine Vallaster (UniBw München)
Termin: 02. Dezember, 14.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Dekanatsraum (geplant)
Teilnehmer: ohne Beschränkung, bitte für die Raumplanung trotzdem anmelden über http://doodle.com/poll/3d7t3tpse767taeg

Zusätzliche Informationen der Dozentin: www.christine-vallaster.com