Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten

Die Einhaltung formaler Anforderungen ist für wissenschaftliche Arbeiten jeder Art wichtig. Formal einwandfreies wissenschaftliches Arbeiten stellt zwar keine hinreichende, auf jeden Fall aber eine notwendige Bedingung für eine gute Bewertung dar.

Erfordernisse zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten

Die Einhaltung formaler Anforderungen ist für wissenschaftliche Arbeiten jeder Art wichtig. Formal einwandfreies Arbeiten stellt zwar keine hinreichende, auf jeden Fall aber eine notwendige Bedingung für eine gute Bewertung dar.

Die in diesem Leitfaden (siehe PDF Dokument rechts) gegebenen Hinweise erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Vielmehr sollen sie den Studierenden eine Orientierungshilfe bieten. Zudem stellt der Leitfaden mehrfach verschiedene Möglichkeiten dar, die den Anforderungen an wissenschaftliches Arbeiten voll und ganz genügen. Hierbei ist zu beachten, dass eine einmal getroffene Auswahl in der gesamten Arbeit durchgängig beizubehalten ist. Bei weitergehenden Fragen zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten sei auf die Literaturliste im Anhang B des PDF Dokumentes verwiesen. Unklarheiten sollten zudem im Einzelfall mit den jeweiligen Betreuern geklärt werden.

 

Installation des Endnote Zitierstils:

Nach erfolgreichem Download ist die Datei in den entsprechenden Styles Ordner der Endnote Installation zu kopieren. Bspw. muss die Datei nach C:\Program Files (x86)\EndNote X7\Styles kopiert werden. Der Zitierstil ist jetzt im Endnote Style Manager verfügbar.

Download > Erfordernisse zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten

Stand: 08. Juli 2014

Harvard Referencing

Als Ergänzung zu den Erfordernissen des Lehrstuhls PmO nutzen Sie bitte den Havard Referencing Style Guide. Beachten Sie jedoch die Besonderheiten bei der deutschsprachigen Nutzung in den Erfordernissen des Lehrstuhls.

Download > Endnote Harvard

Der für Endnote angepasste Zitierstil nach den Richtlinien der Professur.