Die Fakultät WOW tagt zu strategischen Themen auf Schloss Hirschberg

27 Juni 2019

Den Beginn der Prüfungswoche haben Kolleginnen und Kollegen der Fakultät genutzt, um sich zu einer Strategieklausur auf Schloss Hirschberg bei Beilngries zu treffen. Bei sommerlichen Außentemperaturen konnten in den historischen Gemäuern des fürstbischöflichen Jagdschlosses wichtige Zukunftsthemen für die Fakultätsstrategie diskutiert werden. Hierzu zählen etwa die Forschungsstrategie in den drei Forschungsschwerpunkten der Fakultät, die Internationalisierung der Fakultät in Lehre und Forschung, die Nachwuchsförderung sowie die (Weiter)Entwicklung bestehender und neuer Studiengänge. Neben den intensiven Arbeitssitzungen zu diesen Themen kam auch der informelle Austausch nicht zu kurz. Auf dem Bild sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Wanderung zusehen, deren Highlight das Auffinden des Reiterlochs im Haunstetter Forst war.