Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » WOW-Netzwerk » WOW-Netzwerk » WOW-Mentoring » Informationen für Mentees

Informationen für Mentees

Q & A für WOW-Mentees

Was bringt es, eine/n Mentor/in zu haben?

  • Reflektion über eigene Potentiale, Wünsche und Ressourcen
  • Erweiterung der fachlichen, persönlichen und strategischen Kompetenzen
  • Fächerwahl, -kombination und andere Voraussetzungen für das gewünschte Tätigkeitsfeld
  • Kennenlernen potentieller Betätigungsfelder nach der Bundeswehr
  • Ratschläge von erfahrenen Berufstätigen aus erster Hand
  • Networking mit Alumni
  • Tipps für die eigene Karriereplanung

 

Wie bewerbe ich mich als Mentee?

Die Teilnahme am WOW-Mentoring ist sehr einfach: du meldest dich als Interessent/in für das Programm an. Auf der Homepage des WOW-Netzwerks findest du das Anmeldeformular (Menteeprofil). Bitte fülle das WOW-Menteeprofil aus und sende es per E-Mail zurück an wow-netzwerk@unibw.de.

 

Brauche ich bestimmte Voraussetzungen, um als Mentee teilzunehmen?

Nein, grundsätzlich können sich alle Mitglieder der WOW-Fakultät (Studierende, Doktoranden/innen, Mitarbeiter/innen, . . .) als WOW-Mentee anmelden. Es empfiehlt sich jedoch, dass du zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits eine Vorstellung darüber hast, was du später innerhalb oder außerhalb der Bundeswehr beruflich machen möchtest. Nur so können wir einen geeignete/n Mentor/in für dich finden.

 

Habe ich Einfluss darauf, wer meine/n Mentor/in wird?

Ja, indem du in deinem Menteeprofil angibst, aus welchen Bereichen dein/e zukünftige/r Mentor/in sein soll.   

 

Was wird von mir als Mentee erwartet?

Du bist die treibende Kraft in der Mentoringbeziehung! Nach Erhalt der Kontaktdaten deine/r Mentor/in, bist du gefragt, deine/n Mentor/in anzusprechen. Wie sich das Mentoring gestaltet, d.h. wie ihr Kontakt habt (per Mail, persönliche Treffen, . . .) und wie oft, hängt dann von euch beiden ab.

 

Was kann ich von meiner/m Mentor/in erwarten?

Mögliche Bereiche, in denen du von deine/m Mentor/in Unterstützung erhalten kannst, sind:

 

  • Orientierung: welche Möglichkeiten habe ich, was passt zu mir etc.?
  • Vorbereitung: was sind die „Next Steps“, um dort hinzukommen?
  • Technische Unterstützung, z.B. bei der Vorbereitung von Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgesprächen etc. 

 

Was macht das WOW-Netzwerk?

Das WOW-Netzwerk stellt den Erstkontakt zwischen Mentor/in und Mentee her und bleibt über den gesamten Zeitraum der Mentoringbe­ziehung mit euch in Kontakt. Sobald der Kontakt hergestellt ist, seid ihr dafür verantwortlich, dass der Kontakt aufrechterhalten wird. Es hängt dann also von euch ab, ob sich das Ganze zu einer wertvollen Men­toringbeziehung entwickelt.