CI-Element wave

Samba, Fußball und wissenschaftliche Projekte

Die 49. Ausgabe des Hochschulkuriers ist erschienen. Die aktuelle Ausgabe widmet sich dieses Mal im besonderen Maße dem Thema Fußball-WM in Brasilien, gibt einen Überblick über das Großereignis, stellt eine deutsch-brasilianische Forschungskooperation vor und beleuchtet die WM auch aus ökonomischer Perspektive.

Neben der Titelgeschichte bietet der Hochschulkurier einen Rückblick auf die Veranstaltungen der vergangenen Monate, wie den Neujahrsempfang, die Buchpräsentation zum Afghanistaneinsatz des ehemaligen Tatortkommisars Gregor Weber und den „Satellite Summit“ in München.  Das Magazin der Universität der Bundeswehr München berichtet über 10 Jahre Auslandsbüro und würdigt die hervorragenden Leistungen des Luftwaffenmusikkorps 1, das im März dieses Jahres aufgelöst wurde.  Interessante Projekte, wie der x-media campus oder das Promotionskolleg werden vorgestellt und Neuigkeiten aus „Forschung und Lehre“ präsentiert. Unter der Rubrik „Alumni & Karriere“ finden sich zahlreiche Informationen  über die neuen Master-Studiengänge „Personalentwicklung“ und Systems Engineering“ des Weiterbildungsinstituts der Universität, wichtige Tipps für eine effektive Kommunikation und ein Interview mit Thiemo Fojkar, dem Vorstand des internationalen Bundes.

Termin vormerken!

Außerdem möchte der Hochschulkurier auf eine wichtige Großveranstaltung hinweisen: Am 28. Juni findet von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr der Tag der offenen Tür an der Universität der Bundeswehr München statt. Alle Besucher sind eingeladen, auf dem Campus bisher unbekannte Orte zu entdecken und spannende wissenschaftliche Projekte zu erforschen. Dazu bieten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Mitmach-Experimente sowie Labor- und Campusführungen an.

Die aktuelle Ausgabe des Hochschulkuriers liegt an der Universität aus, wird versandt und steht auch zum Herunterladen bereit.

Die aktuelle Ausgabe des Hochschulkuriers als .pdf-Datei.

CI-Element Spinner