CI-Element wave

Herzlich willkommen!

Die Präsidentin der Universität der Bundeswehr München, Prof. Merith Niehuss und der Leiter Studentenbereich, Oberst Thomas Freitag begrüßen auf dem Appellplatz den Studierendenjahrgang 2013.
Herzlich willkommen!

Begrüßungsappell 2013 an der Universität der Bundeswehr München

Insgesamt 664 Offizieranwärterinnen und Offizieranwärter sowie 67 zivile Studierende nehmen zum 1. Oktober 2013 ihr Studium an der Universität der Bundeswehr München auf. Am 26. September wurden sie in einem Begrüßungsappell von der Präsidentin der Universität, Prof. Merith Niehuss und dem Leiter des Studentenbereichs, Oberst Thomas Freitag auf dem Campus willkommen geheißen.

Bestmögliche Rahmenbedingungen

Die Präsidentin betonte in ihrer Rede die akademische Freiheit des Studiums, die neben der Selbständigkeit aber auch Pflichten wie Selbstdisziplin und Eigenverantwortlichkeit mit sich bringe. „Mit dieser Verpflichtung werden Sie aber nicht allein gelassen. Unsere Universität stellt Ihnen für das Erreichen ihres Zieles die bestmöglichen Rahmenbedingungen zur Verfügung. Die Betreuungs-Relation ist unvergleichbar besser als an allen Landesuniversitäten und Hochschulen“, so Prof. Niehuss. Zu den Vorteilen zähle auch das Wohnen auf dem Campusgelände und die gute Infrastruktur. Der Leiter Studentenbereich, Oberst Thomas Freitag bezeichnete in seiner Begrüßung das Studium als den „fordernsten aber schönsten Ausbildungsabschnitts eines Offizieranwärters“. „Das erfolgreiche Studium ist unabdingbare Voraussetzung für eine Karriere als Offizier der Bundeswehr“, unterstrich Freitag.

Ein besonderer Tag für 76 Oberfähnriche

Am Ende des Appells wurden 76 Oberfähnriche der Luftwaffe zum Leutnant, dem ersten Offizierdienstgrad, befördert. Die Präsidentin, der Leiter Studentenbereich sowie der Kommandeur des Landeskommandos, Brigadegeneral Johann Berger beglückwünschten persönlich die frisch gebackenen Leutnante. An der Veranstaltung, die in diesem Jahr leider von heftigen Regenschauern begleitet wurde, nahmen zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus Militär, Wirtschaft und Politik teil.

CI-Element Spinner