Matthias Maier M.Sc.

BAU 3 - Institut für Werkstoffe des Bauwesens
Gebäude 41/100, Zimmer 0114
+49 89 6004 2432
+49 89 6004 3895
matthias.maier@unibw.de

Matthias Maier M.Sc.

absolvierte sein Bachelor- und Masterstudium der Erdwissenschaften mit Vertiefungsrichtung Mineralogie von 2008 – 2013 an der Universität Innsbruck.
Ab 2011 arbeitete er als wissenschaftliche Hilfskraft am Fraunhofer IBP, Holzkirchen und schrieb dort seine Masterarbeit.
Von 2014 bis 2017 war er im Bereich F&E bei der Schlagmann Poroton GmbH und Co. KG tätig.
Seit 2018 ist er wissenschaftlicher Mitarbeit am Institut für Werkstoffe des Bauwesens.