Mädchen machen Technik

24 Juli 2018

Das Institut beteiligt sich auch dieses Jahr am 30.07 und 01.08. wieder zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen des Instituts für Konstruktiven Ingenieurbau bei

logommt2017.png.

Was erwartet die 12 - 14-jährigen Teilnehmerinnen?

Den Arbeiten von Bauingenieur/-innen begegnen wir jeden Tag. Vom
Einfamilienhaus bis zum Wolkenkratzer, vom U-Bahntunnel bis zur
Autobahn-Hängebrücke. In jedem dieser Bauwerke steckt ihr Wissen. Und
das beginnt beim Baustoff: Um zu erforschen, wie sich unterschiedliche
Baumaterialien unter Belastung verhalten, zerstören wir Holz, Mauerwerk,
Stahl, Beton und Glas sichtbar und hörbar im Labor. Wir bauen eine
begehbare Holzbrücke ohne Schrauben und Nägel und schauen, welches
Team die tragfähigste Papierbrücke baut. Wir mischen gemeinsam Beton,
der bei uns nicht nur grau ist, sondern richtig bunt werden kann und jede
von euch gießt daraus ihr eigenes kleines „Bauwerk“.