Ernennung zum Vorsitzenden

19 September 2018

Das europäische Normungsgremium CEN TC 154 SC5 ist zuständig für die normative Erfassung leichter Gesteinskörnung mit Schüttdichten unter 1200 kg/m3 oder Kornrohdichten unter 2000 kg/m3. An der Normungsarbeit beteiligen sich Fachleute aus mehreren europäischen Ländern. Univ.-Prof. Dr.-Ing. K.-Ch. Thienel wurde mit Wirkung zum 17.09.2018 zum Vorsitzenden des europäischen Normungsgremiums für Leichte Gesteinskörnung, CEN TC SC5, berufen. Er tritt die Nachfolge von Per Holbæk Kristiansen. Das Sekretariat von CEN TC 154 SC5 wird durch Standards Norway gestellt und durch Murvold Merete Holmen wahrgenommen.