Prof. Dr.-Ing. habil. Steffen Krause

Prof. Dr.-Ing. habil. Steffen Krause
Laboratorium für Siedlungswasserwesen
Gebäude 41/100, Zimmer 4121
+49 89 6004-3849
+49 89 6004-2698
+49 89 6004-3858
+49 89 6004-3846
steffen.krause@unibw.de

Prof. Dr.-Ing. habil. Steffen Krause

Forschungsschwerpunkte
  • Trinkwasserverteilung und Abwasserableitung,
    Netze und Modellierungen
  • (Weitergehende) Abwasserbehandlung,
    Elimination von Mikroschadstoffen,
    Rückhalt von Mikroplastik einschl. dem Verhalten in der aquatischen Umwelt
  • Schutz kritischer Infrastrukturen

 

Mitgliedschaften

  • Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW)
    • PK 1-4-14: Membran- und Feinfiltration
    • PK 1-4-5: Filtermaterialien
    • PK W1010: Leitfaden für die Erstellung von Betriebs- und Organisationshandbüchern
    • Arbeitskreis Dozenten für Wasserversorgung der deutschen Universitäten
    • Dozent an der DVGW Wassermeisterschule Rosenheim (Lehrgebiet „Methoden der Kommunikation und Planung“)
  • Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA)
    • Arbeitsgruppe BIZ 11.4 „Wasserwiederverwendung“
  • DIN
    • NA 119-01-03-04-01 AK „CSB-Analytik“
  • Forschungszentrum Risiko, Infrastruktur, Sicherheit und Konflikt (RISK) der Universität der Bundeswehr München
  • Frontinus-Gesellschaft
  • Wasserchemische Gesellschaft