Beachten Sie bitte, dass gemäß dem Kasernensonderbefehl Nr. 08/2022 des Kasernenkommandanten für die Benutzung der Universitätsbibliothek die Corona-Maßnahmen der Ebene II gelten:

Auf den Verkehrsflächen der Bibliothek (z. B. Gängen, Treppen, Kopierräumen, zwischen den Regalen) ist das Tragen einer Maske verpflichtend vorgeschrieben.
Bei Nutzung der Gruppenarbeitszonen ist ebenfalls eine Maske zu tragen, da der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.
An den ausgewiesenen Einzel-Besucherarbeitsplätzen kann die Maske abgenommen werden.

 

Die Universitätsbibliothek bietet zu ihren Öffnungszeiten folgende Services an:

Arbeiten in den Lesesälen in den Ebenen 0, 1, und 2

Die Nutzung der Besucherarbeitsplätze in den Lesesälen ist an den gekennzeichneten Plätzen möglich.

Für die Gruppenarbeit stehen in den Ebenen 0 und 1 ausgewiesene Zonen zur Verfügung, die alle mit einem interaktiven Bildschirm ausgestattet sind. Eine Anmeldung zur Nutzung ist nicht erforderlich, diese erfolgt nach Verfügbarkeit.

Die Besucherarbeitsplätze im Lesesaal in Ebene 2 dienen als ruhige Lern- und Arbeitszone.

Für Ausdrucke, Kopien und Scans stehen Ihnen die Kopierräume in allen Ebenen zur Verfügung.

Information

Die Informationstheke in Ebene 0 ist während der gesamten Öffnungszeiten besetzt. Wir stehen Ihnen dort für kurze Auskünfte zur Verfügung. Bitte nutzen Sie für ausführliche Beratungen unser Angebot hier.

Recherchemöglichkeiten

Zur Recherche in den Katalogen der UB stehen OPAC-Plätze in den Lesesälen zur Verfügung.

Eine Nutzung des Intranets in der Bibliothek ist noch in der Klärung.

Medienausleihe

Medien aus dem Bestand der Bibliothek im Gebäude 35 können selbständig aus den Regalen geholt werden und sollten bevorzugt über die Selbstverbuchungsterminals entliehen werden.

Medienrückgabe

Die Rückgabe von Medien ist bevorzugt über den Buchrückgabeautomaten im Foyer des Gebäudes 35 durchzuführen.

Verlängerung von Leihfristen

Beantragen Sie eine Verlängerung der Leihfrist bereits entliehener Medien bitte bevorzugt per E-Mail. Schicken Sie hierzu eine E-Mail mit dem Betreff „Verlängerung Leihfrist“ an UBAuskunft@unibw.de. Bitte beachten Sie, dass Medien, die vorgemerkt wurden, nicht verlängert werden können, sondern zurückgegeben werden müssen. Bei erfolgreicher Verlängerung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail der UB.

Weitere Informationen, z. B. zu Ausleihfristen, finden Sie hier.