Ruth Jachertz

Ruth Jachertz M.A.
externe Dozentin, Zentralinstitut studium plus

Ruth Jachertz, M.A. verbindet seit vielen Jahren ihre Liebe zur zeitgeschichtlichen Forschung mit dem Engagement in der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Seit Januar 2015 hauptberuflich Jugendbildungsreferentin bei Arbeit und Leben Bayern, vorher Referentin bei einem überparteilichen Bildungsträger in Bonn. Schwerpunktthemen: Entwicklungszusammenarbeit, Globalisierung, Welternährung, Migration und Asyl. Zur Zeit Promotion an der Humboldt Universität Berlin am Lehrstuhl für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte zur internationalen Geschichte der Nahrungsmittelhilfe. Engagement im Arbeitskreis Asyl Ottobrunn.

Navigation