marcus-Maeder

Dipl.-Ing. Marcus Mäder
Dozent, Zentralinstitut studium plus

Dipl.-Ing. Marcus Mäder, geboren 1985, absolvierte zwischen 2002 und 2003 während seiner Schulzeit ein über das PPP gefördertes Austauschjahr in Medford, OR, USA. Nach Abschluss des Abiturs 2004 studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität Dresden. Während des Studiums nahm Herr Mäder zwischen 2008 und 2009 an einem Industriepraktikum bei der Firma ESI Group in San Diego, CA, USA teil und wurde nach seiner Rückkehr an die TUD als studentischer Vertreter im Senat von 2009 bis 2010 in der universitären Selbstverwaltung aktiv. Nach seinem erfolgreichen Abschluss im Bereich der Angewandten Mechanik als Teilgebiet des Maschinenbaus im Jahre 2011 begann er anschließend seine Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Technische Dynamik, LRT4, Universität der Bundeswehr München. 2015 wechselte die gesamte Forschergruppe an die Technische Universität München als Lehrstuhl für Akustik mobiler Systeme, an dem Herr Mäder seit dem beschäftigt ist.

Navigation