christiane-czygan

Dr. Christiane Czygan
externe Dozentin, Zentralinstitut studium plus

Dr. Christiane Czygan erforscht z.Zt. die Gedichtsammlung Sultan Süleymans des Prächtigen in der Hamburger Handschrift und bereitet eine Publikation zur osmanischen Lyrik vor.

In Istanbul studierte sie Osmanisch bei Orhan ?aik Gökyay. Ihren Magister in Turkologie, Geschichte und Französischer Literatur absolvierte sie an der Universität Hamburg. Ihre Promotion beendete sie an der Universität Hamburg, wo sie osmanische Geschichte und Literatur lehrte.

Sie veröffentlichte Zur Ordnung des Staates. Jungosmanische Intellektuelle und ihre Konzepte in der Zeitung Hürriyet (Berlin 2012), und es erschienen zahlreiche Artikel.

Ihre Arbeitsgebiete sind: Islamische Begriffs- und Geistesgeschichte, osmanische Lyrik und Pressegeschichte des Nahen Ostens.

Navigation