Was sind Seminare

Wissenswertes zu den studium plus-Seminaren

Allgemeines

  • s+ Seminare vermitteln Einblicke in aktuelle Themen und neue Wissensgebiete.
  • s+ Seminare finden während der Woche oder am Wochenende statt. 
  • An s+ Seminaren nehmen maximal 25 Studierende teil.
  • Sie lernen im Dialog, aktiv und kooperativ.
  • Bei den s+ Seminaren (3 ECTS) gibt es benotete Leistungsnachweise. Die Noten gehen in die Gesamtnote des Bachelor- bzw. Masterzeugnisses ein.
  • Jede Dozentin/jeder Dozent kann den Leistungsnachweis wählen, der zu seiner Veranstaltung passt (Sie werden darüber bereits in der Seminarankündigung informiert).

Zeitübersicht

Bachelor

  • 1. s+ Seminar im 2. Trimester
  • 2. s+ Seminar im 4. Trimester (Ausnahmen auch im 2. bzw. 7. Trimester)

Master

  • 3. s+ Seminar im 9. Trimester

Welches Plus bringen Ihnen die Seminare von studium plus?

  • Komplexe Probleme erfordern ganzheitliches Denken. In den von Ihnen nach eigenem Interesse ausgewählten studium plus-Seminaren "erobern" Sie neue Wissenswelten aus fachfremden Disziplinen.
  • Sie erweitern im Sinne eines studium generale Ihre Allgemeinbildung. Sie lernen, das in Ihrem Studium erworbene Fachwissen in Relation zu anderen Wissenschaften mit deren Theorien, Methoden und Zielen zu setzen.
  • Durch die exemplarische Auseinandersetzung mit gesellschaftsrelevanten Fragen erwerben Sie zudem die Fähigkeit, solche Fragestellungen kompetent aufzugreifen, sich dazu eine sachlich fundierte Meinung zu bilden und diese mit kritischem Sachverstand zu vertreten.