Inhalt

Vita

_______________________________________________________________________

 

Akademische Ausbildung

  • 05/2009 – 07/2013 Promotion an der Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften, Professur für Internationale Politik und Konfliktforschung, Universität der Bundeswehr München. Dissertationsthema: Diskursive Interaktionsmuster des Libanon-Konflikts (summa cum laude).
  • 10/2003 – 11/2008 Magisterstudium der Politikwissenschaft und Geschichte an der Universität Osnabrück. Magisterarbeitsthema: Typologisierung der libanesischen Hizbullah (Note 1,4).

 

Berufliche Erfahrung

  • Seit 01/2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Politik und Konfliktforschung, Institut für Politikwissenschaft, Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften, Universität der Bundeswehr München
  • 05/2013 – 04/2015 Leiter der Studentenkanzlei (ab 11/2013) der Hochschule für Politik München
  • 05/2009 – 04/2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Politik und Konfliktforschung, Institut für Politikwissenschaft, Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften, Universität der Bundeswehr München
  • 01/2010 – 12/2010 Mitglied der Redaktion Zeitschrift für Internationale Beziehungen – München (Interne Begutachtungen und Redigier-Arbeiten)

 

Referententätigkeiten (Auswahl)

  • 01/2015 Evangelische Akademie der Pfalz, neue Perspektiven auf das Spannungsfeld Nahost. Vortrag: Wie entstehen Konflikte? Konfliktstrukturen und Konfliktdynamiken im Nahen und Mittleren Osten, Bad Dürkheim
  • 11/2014 Bundeswehr/Landeskommando Bayern, Regionaltagung, Vortrag: Der Islamische Staat. Genese, Entwicklung und Weltanschauung, Penzing.
  • 11/2014 Landescaritasverband, Diakonisches Werk Bayern und Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Vortrag: Die Krise im Irak und die politischen und sozialen Hintergründe, Beilngries
  • 11/2014 Fachtagung Flüchtlinge aus Syrien, Vortrag: (Sicherheits)Politische Verflechtung des Syrien Konflikts. Hintergründe und Zusammenhänge, Saarbrücken.
  • 10/2014 Deutsches Rotes Kreuz, Vortrag: Irak und Syrien: Eine Region kommt nicht zur Ruhe, München
  • 03/2014 Kreisverwaltungsreferat München, Tagesseminar: Irak: Politik und Gesellschaft, München
  • 10/2013 Micado-Migration, Tagesseminar: Irak: Politik und Gesellschaft, Frankfurt a.M.
  • 07/2012 FAM Frauenakademie München, Vortrag: Transformationsprozesse im Nahen und Mittleren Osten; Die arabische Welt im Umbruch, München

 

Lehrerfahrung 

  • 10/2014 – 02/2015 Lehrauftrag an der Hochschule für Politik München; Der arabisch-israelische Konflikt – ein historischer Ansatz
  • 04/2014 – 07/2014 Lehrauftrag an der Hochschule für Politik München; Konflikte im Nahen und Mittleren Osten
  • 04/2014 – 06/2014 Lehrauftrag an der Universität der Bundeswehr München; Die EU-Außenbeziehungen mit dem Nahen und Mittleren Osten
  • 10/2013 – 02/2014 Lehrauftrag an der Hochschule für Politik München: Theorien der Internationalen Beziehungen
  • 04/2013 – 07/2013 Lehrauftrag an der Hochschule für Philosophie München mit Prof. Dr. Stephan Stetter;  Der Nahe Osten im Umbruch: Politische und gesellschaftliche Dynamiken
  • 04/2013 – 06/2013 Lehrauftrag an der Universität der Bundeswehr München; Legitimitätspraktiken externer Interventionen: Der Fall Libanon
  • 10/2012 – 12/2012 Lehrauftrag an der Universität der  Bundeswehr München: Der libanesische Konflikt in der internationalen Politik des Nahen und Mittleren Ostens
  • 09/2012 Seminar an der Akademie der Bundeswehr für Information und Kommunikation: Konflikte und klassische Diplomatie im Nahen Osten, Strausberg
  • 01/2011 – 04/2011 Seminar an der Universität der Bundeswehr München; Kleines Land große Wirkung. „Konfliktherd“ Libanon und der Nahe und Mittlere Osten
  • 04/2010 – 06/2010 Seminar an der Universität der Bundeswehr München mit Dr. Eva Herschinger; EU-Außenbeziehungen mit Afrika und dem Nahen und Mittleren Osten

 

Akademische Aktivitäten

  • 02/2012 Teilnahme Konferenz Realigning Power Geometries in the Arab World – Universität Leipzig
  • 10/2011 Teilnahme Internationaler DAVO-Kongress (Deutsche Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient) Werkstattgespräche: Vorstellung der Dissertation – Freie Universität Berlin
  • 10/2010 Teilnahme Internationaler DAVO-Kongress (Deutsche Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient) – Universität Marburg
  • 09/2010 Teilnahme Sicherheitspolitischer Gesprächskreis der Politikwissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (Internationale Politik/Sicherheitspolitik) der Bundeswehr – Strausberg
  • 10/2009 Mitarbeit, Organisation und Teilnahme Konferenz Globalization and the Middle East – Encounters with Global Condition –  Kochel am See

 

 

Forschungs- und Auslandsaufenthalte

  • Feldforschung im Rahmen der Promotion (Archivarbeiten und Interviews) –    Beirut/Libanon

 

Sprachkenntnisse

  • Arabisch – Muttersprache
  • Kurdisch – Muttersprache 
  • Deutsch – Muttersprache  
  • Englisch – sehr gut
  • Französisch – Grundkenntnisse
  • Neu-Hebräisch – Grundkenntnisse
Mitra Moussa Nabo

Dr. Mitra Moussa Nabo