Publikationen_Sauer

Publikationen



...mit Begutachtungsverfahren

In Bytegewittern? Fragwürdige Konzepte von Krieg und Terror im Cyberspace, in: Helmig, Jan/Schörnig, Niklas (Hrsg.) 2007: Die Transformation der Streitkräfte im 21. Jahrhundert. Militärische und politische Dimensionen, Campus, S. 103-123 (weitere Informationen des Verlags)

„Selbstbewusst“ und „stolz“. Das außenpolitische Vokabular der Berliner Republik als Fährte einer Neuorientierung, in: Politische Vierteljahresschrift 4/2007, S. 651-677 (im Erscheinen) (zusammen mit Gunther Hellmann, Sonja Schirmbeck und Christian Weber)


...ohne Begutachtungsverfahren

Terrorismus unterm Mikroskop, Rezension zu „Waldmann, Peter (Hrsg.): Determinanten des Terrorismus“, in: Beiträge zur Internationalen Politik und Sicherheit (BIPS) 1/2007, S. 74-76.

Nuklearterrorismus: Akute Bedrohung oder politisches Schreckgespenst?, HSFK-Report 2/2007, Frankfurt am Main.
[In einer Aktuellen Stunde des Bundestags (Plenarprotokoll als PDF) am 20. September 2007 zitiert der Abgeordnete Gerold Reichenbach (SPD) aus dem HSFK-Report: Redebeitrag als RealPlayer-Video-Stream, als MPG4-Video-Download und in Textform als PDF]

Zum Verhältnis Wissenschaft, Gesellschaft und Politik: Die neuen (I)nternationalen Beziehungen an der Schnittstelle eines alten Problems. Bericht über die Autorentagung der Sektion Internationale Politik vom 17.-19. März 2005 bei der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin, in: Zeitschrift für Internationale Beziehungen 2/2005, 12. Jahrgang, Heft 2, S. 429-435 (zusammen mit Gunther Hellmann und Sonja Schirmbeck)



Konferenzpapiere



„Normal“ und „Selbstbewusst“. Zur Analyse des Vokabulars der Berliner Republik als Fährte einer außenpolitischen Neuorientierung, präsentiert auf der offenen Sektionstagung der DVPW-Sektion Internationale Politik in Mannheim, 6. bis 8. Oktober 2005 (zusammen mit Gunther Hellmann, Sonja Schirmbeck und Christian Weber)

Nukleare Non-Proliferation nach der NVV-Überprüfungskonferenz 2005: Handlungsperspektiven für die deutsche Außenpolitik, präsentiert im Planungsstab des Auswärtigen Amtes, Berlin, Juli 2005



Diverses (Zeitungsartikel etc.)



Warten auf die Bombe, in: Der Tagesspiegel, 17. Februar 2008, S. 8 (zusammen mit Carlo Masala)

Terrorismus mit „Atombomben“ und „radiologischen Waffen“. Nur noch eine Frage der Zeit?, in: Reader Sicherheitspolitik 8-9/2007, S. 265-272

Atom-Anschlag ist unrealistisch, in: Frankfurter Neue Presse, 03. August 2007, S. 4

Vorsicht, Internet-Attacke, in: Frankfurter Neue Presse, 03. Juli 2007, S. 4

Germany, in: Atilgan, Canan (Hrsg.) 2006: Europe is worth it. Why the EU is vital for its Member States, Sankt Augustin, S. 76-86 (zusammen mit Elmar Brok)

Europa rechnet sich! – Warum die EU für Deutschland unverzichtbar ist, in: Analysen und Argumente 24/2005, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin (zusammen mit Elmar Brok)

Datenblatt zum deutschen Anspruch auf einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat (unveröffentlicht), 2004 gemeinsam mit Sonja Schirmbeck zusammengestellt für den Beitrag von Gunther Hellmann: „Ex occidente Lux ... Warum der deutsche Anspruch auf einen ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat schlecht begründet ist und wie Deutschland auf anderem Wege ‚dauerhaft mehr Verantwortung übernehmen’ kann“, in: Politische Vierteljahresschrift, 45:4 (2004), S. 479-493

Datenblatt zu den Ausgaben des Bundes für die Außenpolitik Deutschlands im Zeitraum 1981-2001 (unveröffentlicht), 2003 aus den Bundeshaushalten 1981-2003 zusammengestellt für den Beitrag von Gunther Hellmann: „Agenda 2020. Krise und Perspektive deutscher Außenpolitik“, in: Internationale Politik 58:9 (2003), S. 39-50