Vita_Sauer

Persönliche Angaben
  • geboren am 23.08.1980 in Gelnhausen

Wissenschaftliche Ausbildung
  • Oktober 2000 bis Dezember 2006 - Studium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main.
    Studiengang: Politikwissenschaft mit den Wahlpflichtfächern Philosophie, Soziologie und Rechtswissenschaft
  • seit April 2007 - Promotionsstudent an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main
  • seit Juli 2007 -  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft, Universität der Bundeswehr München

Ausgewählte weitere Tätigkeiten

  • Oktober 2002 bis Januar 2007 - Wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor für Prof. Dr. Gunther Hellmann am Institut für Politikwissenschaft, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main
  • August 2003 - Praktikant bei der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, Frankfurt am Main
  • seit Oktober 2003 - Administrator für die Website der Sektion „Internationale Politik“ der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW)
  • März 2005 - Mitglied der Delegation der Johann Wolfgang Goethe-Universität zur UNO-Simulation National Model United Nations, New York
  • Mai - August 2005 - Hospitant im Planungsstab des Auswärtigen Amtes, Berlin
  • März 2007 - Organisator einer Tagung zum Thema deutsche Außen- und Sicherheitspolitik für die Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Berlin

Forschungsschwerpunkte
  • Sicherheitspolitik (Nukleare Proliferation, Terrorismus, Streitkräftetransformation)
  • Theorie der Internationalen Beziehungen
  • Deutsche Außenpolitik
  • Transatlantische Beziehungen
  • Wissenschaftliche Politikberatung

Fremdsprachenkenntnisse

  • Englisch - Fließend in Wort und Schrift
  • Französisch - In Wort und Schrift gut
  • Japanisch - Grundkenntnisse

Mitgliedschaften

  • Arbeitskreis Junge Außenpolitiker, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
  • Main Conferences e.V., Alumni-Verein des Main Model United Nations (MainMUN), Frankfurt am Main