Ludwig Nieder

 

   Nieder_kl.jpg

   PD Dr. Ludwig Nieder

   Adresse: Universität der Bundeswehr München, Fakultät für Sozialwissenschaften, Werner-Heisenberg Weg 39, 85577 Neubiberg
   
   Telefon: 089/6004-3600 oder 3139
   
   Fax: 089/6004-3138
   
   E-Mail: Ludwig.Nieder@unibw.de
 

 

Curriculum Vitae

2009 - 2010                         Vertretung einer Professur an der Pädagogischen 
                                          Hochschule Heidelberg

2007 - heute                        Lecturer für Soziologie an der Fakultät für 
                                          Sozialwissenschaften der Universität der Bundeswehr 
                                          München, Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie

2007                                   Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität 
                                          Augsburg

2003 - 2007                         Privatdozent mit Lehr- und Prüfungstätigkeit am 
                                          Institut für Soziologie der LMU

1999 - 2003                         Privatdozent und Oberassistent am Institut für Soziologie
                                          der LMU München

1999                                   Abschluss des Habilitationsverfahrens an der 
                                          Sozialwissenschaftlichen Fakultät der LMU mit Erteilung 
                                          der Lehrbefugnis für Soziologie

1992 - 1998                         Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Soziologie der 
                                          LMU München

1992                                   Promotion zum Dr. phil. in Soziologie an der LMU 
                                          München

1988 - 1989                         Forschungsaufenthalt an der Kansas State University, 
                                          Manhattan, Kansas, U.S.A.

1987 - 1992                         Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie 
                                          der LMU

1986 - 1987                         Studentische Hilfskraft am Institut für Soziologie der LMU 
                                          München

1981 - 1987                         Studium der Soziologie an der Ludwig-Maximilians-
                                          Universität München mit dem Diplomabschluss

1981                                   Hochschulreife

1959                                   geb. in Gräfelfing bei München 

 

Wissenschaftliche Schwerpunkte / Forschungsinteressen

Soziologische Theorie (Soziologische Klassiker: Georg Simmel, Émile Durkheim, Max Weber und George Herbert Mead; Verstehende Soziologie; symbolischer Interaktionismus und phänomenologische Soziologie, soziales Handeln und Struktur)

Religionssoziologie (Klassiker der Religionssoziologie, religiöser Wandel, Religion in der modernen Gesellschaft, aktuelle Situation des Christentums, neue religiöse Bewegungen, New Age und Esoterik, Religion im Kulturvergleich, Religionen Chinas)

Kultursoziologie (Soziologie der Zeit: Wandel des Zeitbewußtseins, Erfahrungsmodi von Zeit und Gesellschaftsstrukturen, Beziehungen von Religion und Zeit;  Kulturvergleich, Lebenswelt im Kontext von Kultur und Wissen)

 

Themenbereiche von Lehrveranstaltungen

Allgemeine Soziologie und soziologische Theorie: Geschichte der Soziologie, Soziologische Theorien im Überblick, systematischer Theorienvergleich; Soziologische Klassiker: Georg Simmel, Émile Durkheim, Max Weber und George Herbert Mead; Verstehende Soziologie; symbolischer Interaktionismus und phänomenologische Soziologie, Handlungs- und Gesellschaftstheorie, soziales Handeln und Struktur; Pragmatismus, Identität und Identitätsbildung, soziologische Grundbegriffe, Wissenschaftstheorie

Religionssoziologie: Einführung in die Religionssoziologie, Klassiker der Religionssoziologie, religiöser Wandel, Religion in der modernen Gesellschaft, aktuelle Situation des Christentums, neue religiöse Bewegungen, New Age und Esoterik, Religion im Kulturvergleich, Religionen Chinas

Kultursoziologie: Einführung in die Kultursoziologie; Kulturvergleichende Studien, Lebenswelt im Kontext von Kultur und Wissen, Soziologie der Zeit: Wandel des Zeitbewusstseins, Erfahrungsmodi von Zeit und Gesellschaftsstrukturen, Beziehungen von Religion und Zeit

Wissenssoziologie: Einführung in die Wissenssoziologie, wissenssoziologische Theoriepositionen im Überblick, Wissen und Gesellschaft, Alltagswissen und wissenschaftliches Wissen

 

Publikationen

Monographien, Sammelbände:

Nieder, Ludwig (1994) Die Dynamik sozialer Prozesse. George Herbert Meads 'makrosozio­logische' Perspektive als Analyse von Institutionen, Frankfurt am Main: Peter Lang Verlag

Dörr-Backes, Felicitas & Nieder, Ludwig (eds.) (1996), Georg Simmel between Modernity and Postmodernity, Würzburg: Königshausen & Neumann

Helle, Horst Jürgen & Nieder, Ludwig (eds.) (1997), Georg Simmel. Essays on Religion, New Haven: Yale University Press

Nieder, Ludwig & Schneider, Werner (Hg.) (2007), Die Grenzen des menschlichen Lebens – Lebensbeginn und Lebensende aus sozial- und kulturwissenschaftlicher Sicht, Münster: Lit-Verlag

Bonß, Wolfgang & Nieder, Ludwig & Pelizäus-Hoffmeister, Helga, Handlungstheorie. Eine Einführung, Bielefeld: transcript Verlag (in Bearbeitung)

Zeitschriftenaufsätze / Beiträge zu Sammelbänden:

Nieder, Ludwig & Schneider, Werner (2003) Grenzprobleme am Lebensende aus soziologischer Sicht. Der Wandel des Religiösen und der Umgang mit Sterben und Tod in der Moderne, in: Informationes Theologiae Europae (Internationales ökumenisches Jahrbuch für Theologie) 12: 173-188

Nieder, Ludwig (2003) Die Intersubjektivität der Lebenswelt. Symbol, Typisierung, Zeit und Kommunikation. Eine kritische Analyse im Anschluß an Alfred Schütz, in: Kodikas/Code. Ars Semeiotica 26, 1-2, S. 25-33

Nieder, Ludwig & Schneider, Werner (2004) Grenzfragen menschlichen Lebens – Lebensbeginn und Lebensende aus kultursoziologischer Sicht, in: Nembach, Ulrich (Hg.) Theologie Online – Internetportal (http://www.theologie-online.uni-goettingen.de/pt/niedschn.htm)

Nieder, Ludwig (2006) Lebenswelt, Alltagswelt, die Vielfalt der Wirklichkeiten und die Sinnprovinzen der religiösen Erfahrungen in der phänomenologischen Soziologie von Alfred Schütz, in: Drewsen, Margarethe, Fischer, Mario (Hg.) Die Gegenwart des Gegenwärtigen. Festschrift für P. Gerd Haeffner SJ zum 65. Geburtstag, Freiburg: Karl Alber, S. 270-281

Rezensionen:

Nieder, Ludwig (1990) Werner Schneider, Die neuen Väter. Chancen und Risiken. Zum Wan­del der Vaterrolle in Familie und Gesellschaft, AV-Verlag, Augsburg 1989, in: Annali di Sociologia - Soziologisches Jahrbuch 6 (I - II): 587-592

Nieder, Ludwig (1992) Werner Schneider, Die neuen Väter. Chancen und Risiken. Zum Wan­del der Vaterrolle in Familie und Gesellschaft, AV-Verlag, Augsburg 1989, in: Journal of Comparative Family Studies 23, 1: 150-152

Nieder, Ludwig & Schneider, Werner (1992) Darwin L. Thomas (ed.), The Religion and Family Connection. Social Science Perspectives, Salt Lake City 1988, in: Journal of Compara­tive Family Studies 23, 1: 144-146

Nieder, Ludwig (1999) Mimesis in der sozialen Welt. Die sinnlich leibliche Dimension des Handelns, Gunter Gebauer & Christoph Wulf: Spiel, Ritual und Geste. Mimetisches Handeln in der sozialen Welt. Reinbek bei Hamburg 1998, in: Sema. Rezensionen in Sachen Kommunikation 2: 33-37

 

http://resolveuid/077e601c64390811ddadf4f76f14bf4e