Veranstaltungsreihe

Projekt "Uneindeutigkeit als Herausforderung"

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum interdisziplinären Projekt "Uneindeutigkeit als Herausforderung", das im Rahmen des C9 Projekts entstanden ist und bis zur Publikation eines Sammelbands führte. Beteiligt waren, neben den C9-Mitarbeitern Wolfgang Bonß, Benedikt Köhler und Daniel Fischer auch Prof. Thomas Augustin vom Institut für Statistik der LMU München (AG Method(olog)ische Grundlagen), Michaela Pichlbauer (Leiterin der Gleichstellungsstelle der Stadt München), Dominkus Vogl (vom Institut für Soziologie der Uni Bern) und Felix Bader (Dipl.Soz.).