Klausuren

Klausuren

Der Leistungsnachweis zu den Vorlesungen im Bachelor- und Masterstudium erfolgt jeweils in Form einer Klausur von 90 Minuten Dauer.

Die Klausurfragen sind größtenteils an die Inhalte der Übung angelehnt, die zu jeder Vorlesung angeboten wird. Der Besuch der Übung und die selbständige Beschäftigung mit den Übungsaufgaben vor Erläuterung der Lösung werden daher dringend empfohlen.

Der Termin der regulären Prüfung liegt im Allgemeinen in der letzten Woche des Trimesters, in dem die Veranstaltung angeboten wird. Ein zweiter Prüfungstermin wird ca. 5-6 Monate nach der regulären Prüfung angeboten.

Klausurtermine (ohne Gewähr)

 Vorlesung im HTVorlesung im WTVorlesung im FT

Regulärer Prüfungstermin

Mitte DezemberEnde MärzEnde Juni

Wiederholungsprüfung

Anfang JuniAnfang OktoberAnfang Dezember