Internationale Gerichte

Auf dieser Seite finden Sie weiterführende Hinweise zur internationalen Gerichtsbarkeit. Für eine weitergehende Recherche können Sie ebenfalls die Homepage des Project on International Courts and Tribunals (PICT) konsultieren, das sich mit Aspekten der internationalen Gerichtsbarkeit auseinandersetzt.

Im Nachfolgenden finden Sie eine Auswahl internationaler Gerichte alphabetisch, und sofern möglich, thematisch zusammengestellt.



Internationale Streitbeilegung

International Court of Justice (ICJ)
Internationaler Gerichtshof mit Sitz in Den Haag/Niederlande

International Tribunal for the Law of the Sea (ITLOS)

Internationaler Seegerichtshof mit Sitz in Hamburg/Deutschland



Internationale Schiedsgerichtsbarkeit

International Centre for Settlement of Investment Disputes (ICSID)
Internationales Zentrum zur Beilegung von Investitionsstreitigkeiten mit Sitz in Washington/USA

Iran-US Claims Tribunal (IUSCT)
Iran-US Tribunal für Entschädigungsansprüche mit Sitz in Den Haag/Niederlande

Permanent Court of Arbitration (PCA)
Ständiger Schiedshof mit Sitz in Den Haag/Niederlande



Völkerstrafrecht

International Criminal Court (ICC)
Internationaler Strafgerichtshof mit Sitz in Den Haag/Niederlande

International Criminal Tribunal for the Former Yugoslavia (ICTY)

Jugoslawientribunal mit Sitz in Den Haag/Niederlande

International Criminal Tribunal for Rwanda (ICTR)
Ruandatribunal mit Sitz in Arusha/Tansania


Internationalisierte Gerichte

Extraordinary Chambers in the Courts of Cambodia for the Prosecution of Crimes Committed during the Period of Democratic Kampuchea
Außerordentliche Kammern in den Gerichten Kambodschas zur Verfolgung der in der Zeit des Demokratischen Kampuchea begangenen Verbrechen mit Sitz in Phnom Penh/Kambodscha

Für nähere Informationen zu den Außerordentlichen Kammern besuchen Sie folgende Seiten:
The Khmer Rouge Trial Task Force
Cambodian Genocide Program (Yale University)

International Tribunal for Lebanon
Internationales Tribunal für Lebanon
Das Tribunal wird erst noch durch einen Vertrag zwischen den Vereinten Nationen und dem Libanon errichtet. Siehe dazu auch die Sicherheitsresolution 1664 vom 29. März 2006.

Iraqi Special Tribunal
Sondertribunal für den Irak

Panels in the District Court in Dili
Fachausschüsse in den Bezirksgerichten Dili mit Sitz in Dili/Ost-Timor

Special Tribunal for Sierra Leone
Sondergerichtshof für Sierra Leone in Freetown/Sierra Leone



Regionale Gerichte und Schiedsgerichte

Europa
 
Court of Justice of the Benelux Economic Union (Benelux CJ)
Benelux Gerichtshof mit Sitz in Brüssel/Belgien
 
Court of Justice of the European Free Trade Agreement (EFTA Court)
Gerichtshof der Europäischen Freihandelsassoziation mit Sitz in Luxemburg

European Court of Auditors (ECA)
Europäischer Rechnungshof mit Sitz in Luxemburg

European Court of Human Rights (ECHR)
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte (EuGMR) mit Sitz in Straßburg/Frankreich

European Court of Justice and Court of First Instance (ECJ/CFI)
Europäischer Gerichtshof und Gericht 1. Instanz (EuGH/EuG) mit Sitz in Luxemburg
 
OSCE Court of Conciliation and Arbitration
OSZE Vergleichs- und Schiedsgerichtshof mit Sitz in Genf, Schweiz

 
Amerika
 
Caribbean Court of Justice (CCJ)
Gerichtshof für die Karibik mit Sitz in Port of Spain/Trinidad & Tobago

Central America Court of Justice (CACJ)
Gerichtshof für Zentralamerika mit Sitz in Managua/Nicaragua
 
Gerichtshof der Andengemeinschaft mit Sitz in Quito/Ecuador

Inter-American Court of Human Rights (IACHR)
Inter-Amerikanische Gerichtshof für Menschenrechte mit Sitz in San José/Costa Rica
 
 
 
Afrika
 
African Court of Human and Peoples' Rights (ACHPR)
Afrikanischer Gerichtshof für Menschenrechte und Rechte der Völker mit Sitz in Arusha, Tansania
Der Gerichtshof ist mit In-Kraft-Treten des Protokolls zur Afrikanischen Charta der Menschenrechte und Rechte der Völker am 01. Januar 2004 errichtet worden. Lesen Sie dazu auch einen Kurzbeitrag von Scott Lyons (ASIL Insight).