Die Universität der Bundeswehr München richtet unter dem Dach der Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften einen kulturwissenschaftlichen Studiengang (B.A. / M.A.) mit sechs Kernprofessuren ein.

Die folgenden vier Professuren werden in Kürze ausgeschrieben:

  • W3-Professur für Kulturtheorie
  • W3-Professur für Nationales und Internationales Öffentliches Recht mit dem Schwerpunkt Kulturgüterschutz
  • W2-Professur für Religionswissenschaft mit dem Schwerpunkt Islam
  • W2-Professur für Neure und Neueste Kulturgeschichte Nordafrikas.

 

Zwei weitere Professuren folgen (voraussichtlich: W2 Flucht, Migration und soziale Mobilität, W2 Vergleichende politische Kulturforschung). Siehe auch: Institut für Kulturwissenschaften.

 

Voraussichtliche Sitzungstermine des Fakultätsrates in WT und FT 2020:

22.1.2020

12.2.2020

11.3.2020

08.04.2020

13.05.2020

24.06.2020

 

Das Vorlesungsverzeichnis für das WT 2020 finden Sie auf der Seite https://www.unibw.de/sowi/studium/uebersicht im Linkbereich unten (07.01.2020).

 

Das Vorlesungsverzeichnis für das HT 2019 finden Sie auf der Seite https://www.unibw.de/sowi/studium/uebersicht im Linkbereich unten (20.08.2019).

 

16.10.2019

13.11.2019    Voraussichtliche Sitzungstermine des Fakultätsrates im HT 2019

11.12.2019

 

07.10.2019   Fakultätsausflug in die Region Walchensee/Kochelsee/Herzogstand

 

Presseartikel in Melilla: Modul Internationales Recht und Politik in der Praxis, MA, Besuch bei der spanischen Grenzpolizei in Melilla und Fact-Finding Mission am Grenzzaun mit Marokko: http://www.benemeritaaldia.org/guardia-civil/44379-la-universidad-de-bundeswehr-munich,-visita-la-comandancia-de-la-guardia-civil-de-melilla.html