Die Zahnarztgruppe

 

In der zahnärztlichen Behandlungseinrichtung SanVersZ Neubiberg wird die Sprechstunde nur noch nach Terminvereinbarung durchgeführt.

Jeder Soldat erhält einen Vorsorgetermin bei telefonischer Anfrage oder auch bei persönlicher Vorstellung.

Schmerzpatienten haben die Möglichkeit sich täglich um 07:00 Uhr vorzustellen.

Nach Terminabsprache finden Montag und Mittwoch in der Zeit von 7:30 bis 8:30 die jährlichen Kontrollen sowie wehrmedizinischen Begutachtungen statt. Bei Bedarf werden Termine auch dienstags in der Zeit von 13:00 bis 15:00 vergeben.

 

Telefonische Sprechstunde im Geschäftszimmer:

Montag – Freitag                     9:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Montag – Donnerstag          13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Diese Regelung ermöglicht eine bessere Planbarkeit der Folgetermine, eine individuelle truppenzahnärztliche Weiterbehandlung und zusätzlich ermöglicht die Telefonsprechstunde ein qualifiziertes Arbeiten im Geschäftszimmer.

Somit verringern sich die Wartezeiten und es wird eine entspannte Behandlungsatmosphäre für alle Beteiligten gewährleistet.

Bei Wahrnehmung der Termine sind  Ausweispflicht und Pünktlichkeit gefordert. Termine, die nicht wahrgenommen werden können, müssen frühzeitig abgesagt werden. Diese freie Kapazität wird für die truppenzahnärztliche Versorgung weiterer Soldaten genutzt.