Scannen

Scannen

bis DIN A4

  • im Benutzerarbeitsraum 1 (46/0106) an der Station A1PC02
    Voraussetzung: PC-Pool-Kennung
  • im Benutzerarbeitsraum 2 (46/0105) an den Stationen A2PC01 und A2PC02
    Voraussetzung: PC-Pool-Kennung

 

DIN A2 bis DIN A0

Der DIN-A0-Scanner steht im Maschinensaal und wird vom Operating bedient.
Es können großformatige Vorlagen (DIN-A2 bis max DIN-A0, farbig und schwarz-weiss) eingescannt werden.
Wenn Sie diesen Dienst nutzen wollen, nehmen Sie bitte rechtzeitig vorher Kontakt mit dem Personal im Drucker-/Plotter-Raum auf.

 

bis DIN A3 und Texterkennung (OCR)

►FineReader Professional im Benutzerarbeitsraum 2 (46/0105) an der Station A2PC03
Voraussetzung: PC-Pool-Kennung

 

Scannen nach PDF oder JPG

  • An den MultiFunktionsPrintern (MFP-Drucker) kann eingescannt und u.a. im PDF-Fomat ausgegeben werden. Die Drucker haben einen automatischen Papiereinzug und können in DIN-A4/A3 einseitig/zweiseitig einscannen. Die pdf-Datei werden an die eigene Email-Adresse geschickt.
    Achtung!
    Beim Scannen mit dem automatischen Einzug müssen Heftklammern, PostIt-Aufkleber u.ä. unbedingt entfernt werden
  • Bei sehr umfangreichen Scans besteht am RZ die Möglichkeit Einzelblätter automatisch einzuscannen und in einer PDF-Datei zu speichern.
    Es können einseitige und zweiseitige Vorlagen in den Größen DIN-A4 bzw. DIN-A3 verarbeitet werden.  Bücher können nicht eingescannt  werden.
    Dieser "Scandienst" wird vom RZ erst ab einem Umfang von mindestens 50 Seiten übernommen.

 

Scandienst:

Scannen von großformatigen Dokumenten und umfangreichen Einzelblättern duch das RZ

So geht's:

  • Legen Sie den ausgedruckten Antrag mit den zu Scanenden Papieren in eines der dafür vorgesehenen Fächer oder geben Sie deise im ServiceDesk ab.
     
  • Wenn Ihr Auftrag zur Abholung bereit liegt, erhalten Sie eine Mail und Sie können jederzeit mit Ihrer Zugangskarte die Bestellung in einem der Schließfächer (Raum 0104) abholen. (Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Ihre Kartennummer in der Nutzerverwaltung eingetragen ist. Bitte überprüfen Sie das unter "https://nutzer.unibw.de", bevor Sie einen Auftrag erteilen.)

Jede erhaltene CD/DVD kosten 1 €
Die Kosten werden über die  Druckkostenabrechnung verbucht.


[► nach oben ]

 

Support Drucken & Plotten

Bild Drucken und Plotten

Fragen?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

ServiceDesk
Tel.: 5555

drucken@support.unibw.de