Dienste Zentrale Bereiche

Dienste für die Zentralen Bereiche


Die Zentrale Verwaltung und die StudentenFachBereiche können den ServiceDesk des Rechenzentrums zu den üblichen Bürozeiten erreichen.

Die Anwender der verschiedenen Zentralen Bereiche werden vor Ort von Mitarbeitern bzw. IT-Ansprechpartnern betreut.

►zur Liste der IT-Ansprechpartner

(Liste nur uniintern einsehbar)

 

Der IT-Ansprechpartner

Der IT-Ansprechpartner ist das Bindeglied zwischen dem Rechenzentrum und dem eigenen Bereich und damit die erste Kontaktperson für IT-Angelegenheiten.

Aufgaben – Rechte – Pflichten

Bitte versuchen Sie zunächst das Problem mit den Ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln zu lösen. Sollten Sie die Hilfe des Rechenzentrums benötigen, können Sie gerne ein Ticket erstellen (Mail an support@unibw.de) oder Sie kontaktieren unseren ServiceDesk (Tel.: 5555).
 

Problembehandlung

  • Kennung und Telefonnummer des betroffenen Benutzers *
  • Name oder Inventarnummer des PCs *
  • genauer Wortlaut der Fehlermeldung (wenn möglich einen Screenshot erstellen)
  • genauer Zeitpunkt
  • Name des Programms/der Software

* Die wichtigsten Informationen (wie Rechner, IP-Adresse, Kennung, usw.) findet man immer auf dem Desktop rechts oben! Je mehr Informationen übermittelt werden, desto einfacher ist es für den/die jeweiligen Bearbeiter, eine Lösung zu finden.
 

Informationsaustausch

Um einem Bereich gezielt und auf einfache Weise Informationen zu Wartungsarbeiten oder Störungen (seitens des RZ) mitteilen zu können, ist das Rechenzentrum auf den jeweiligen IT-Ansprechpartner vor Ort angewiesen.

 

Neuausstattung eines Arbeitsplatzes

Benötigt ein neuer Mitarbeiter einen eigenen Arbeitsplatz, teilen Sie uns das bitte rechtzeitig (mindestens eine Woche vor Dienstantritt) mit; ebenso, wenn ein Mitarbeiter seinen Arbeitsplatz wechselt und die Software mit umgezogen bzw. angepasst werden soll. Folgende Informationen benötigen wir für einen neuen Arbeitsplatz:

  • Name des Mitarbeiters
  • Gebäude/Raum/Telefon
  • Evtl. Nummer der Netzwerkdose
  • Benötigte Software-Programme, die über die Grundausstattung eines Arbeitsplatzes hinausgehen *
  • ...

*  Software-Grundausstattung

  • Microsoft Office 2010
  • Microsoft Internet Explorer
  • Microsoft Outlook 2013 (E-Mail-Programm)
  • Adobe Acrobat Reader/Professional
  • CDBurnerXP (Brennprogramm)
  • Sophos (Virenscanner)

 

Koordination bei Hardware-Austausch

In regelmäßigen Zeitabständen werden die Arbeitsplätze mit neuer Hardware ausgestattet. Dies geschieht in der Regel Bereichsweise und erfordert die Koordination durch den IT-Ansprechpartner.

 

Unterstützung/Erste Hilfe/Support durch den IT-Ansprechpartner für Benutzer (vor Ort)

  • Kabelverbindungen überprüfen
  • Drucker verbinden bzw. Verbindung prüfen
  • Netzlaufwerkverbindung prüfen
  • Aufnahme in E-Mail-Verteilerlisten beantragen
  • Antrag auf Zugriffsrechte in Gruppenlaufwerken
  • Hilfestellung bei Beantragung zur Nutzung IntranetBw und/oder Lotus Notes (Bundeswehr)

 

 


[► nach oben ]