Durch den Einsatz von klimaneutralem Toner auf unseren Kyocera-Druckern trägt das Rechenzentrum schon seit geraumer Zeit zur Einsparung von klimaschädlichem CO2 bei und unterstützt damit indirekt das Kyocera-Klimaschutzprojekt im kenianischen Siaya-Gebiet.