Praktikumsbeauftragte

Sehr geehrte Studierende,

die Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Public Management ist für die Betreuung der studentischen Praktika (Modul 1270 Praktikum) zuständig. Wir stehen Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich per E-Mail bei formalen Fragen an unser Sekretariat und bei inhaltlichen Fragen an Univ.-Prof. Dr. Julia Thaler

 

Das Wichtigste auf einen Blick:

 

  • Detaillierte Informationen und benötigte Dokumente finden Sie in unserer Ilias-Gruppe.

 

  • Spätestens bis zum 15. April des jeweiligen Jahres: Einreichung des Personalbogens zur Beantragung eines Praktikums.

 

  • Spätestens bis zum 15. Oktober des vorangehenden Jahres: Einreichung des Dokuments akademische Zustimmung sowie der entsprechenden Nachweise für ein Auslandsstudium als Pflichtpraktikum (i.d.R. Beschreibung ausgewählter Kurse im Rahmen einer Summer School) bzw. für ein Auslandspraktikum.

 

  • Nach Genehmigung eines Auslandsaufenthaltes: Abgabe weiterer Formulare (Personalbogen bzw. Learning Agreement u.a.).

 

  • Nach Beendigung Ihres Praktikums bzw. Auslandsaufenthaltes: Abgabe der vollständigen Unterlagen unter Beachtung der Abgabeformalia.
    • Unterlagen bei Praktikum (In- und Ausland): Teilnahmeschein und Praktikantenheft (bestehend aus Deckblatt (Ausbildungsgang), Praktikantenzeugnis und Praktikumsbericht)
    • Unterlagen bei Auslandsstudium (Summer School): Teilnahmeschein und Bestätigung der ausländischen Hochschule und Antrag an den Prüfungsausschussvorsitzenden für die Anerkennung der Leistung

 

  • Wir leiten Ihren Teilnahmeschein nach der Prüfung und Genehmigung Ihres Praktikumsberichts bzw. Ihres Auslandsaufenthaltes an das Prüfungsamt weiter.

 

  • Bitte vermerken Sie für etwaige Rückfragen Ihre E-Mail-Adresse im Praktikantenheft.