Kursbeschreibung

Januar 2012

 

K02/12

Workshop Prüfungen als Lernchance

Termin: verschoben!!! neuer termin wird bekanntgegeben!!!

Dozentin: Dr. Andreas Müller
 

Teilnehmerkreis: ProfessorrInnen, DozentInnen, Habilitanden, wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Teilnehmerzahl: 12

Kostenbeitrag:

  • 60 Euro für Mitarbeiter/Lehrende/Doktoranden einer Bayerischen Universität
  • 120 Euro für Mitarbeiter/Lehrende/Doktoranden einer Bayerischen Hochschule
  • 260 Euro für alle anderen

 

Ort: wird noch bekanntgegeben

 

Anmeldung per e-mail an Katja Stermsek profilehre@unibw.de mit Kurstitel K02/12


Inhalte:

Prüfungen werden bis dato vor allem unter dem Primat der Auslese und Selektion betrachtet. In diesem Workshop soll es darum gehen, Prüfungen als Lernchance für Studierende und Lehreinheiten zu verstehen. Diesbzgl. Potentiale werden mit Blick auf die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von unterschiedlichen Prüfungsformaten erarbeitet. Ziel ist es hierbei insbesondere die Qualität von Prüfungen zu erhöhen und den gesamten Prüfungsprozess transparent und ökonomisch zu gestalten.

Ziel:

  • Prüfungen als Lernchance für Studierende und Lehreinheiten nutzen
  • Prüfungsprozess transparenter gestalten
  • Prüfungsqualität verbessern
  • Prüfungen ökonomischer gestalten


Im Rahmen des "Zertifikats Hochschullehre Bayern" wird der Kurs für den Bereich "Schriftliche und mündliche Prüfungen"( Bereich C)  mit 12 AE angerechnet.