Sprachwerkstatt

Sprachwerkstatt Unterricht:

Donnerstag, 21.11.13, 16.00 - 19.00 Uhr
Freitag,        22.11.13,   9.00 - 17.00 Uhr

Dozent: Prof. Dr. Robert Blunder

Ort: Gebäude 48, Senatssaal (falls nicht anders bekanntgegeben)

B: Präsentation und Kommunikation, 12 AE

Teilnehmerkreis: ProfessorInnen, DozentInnen, Habilitanden, wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Teilnehmerzahl: 10

Kostenbeitrag:

  • 40 Euro für Mitarbeiter/Lehrende/Doktoranden einer Bayerischen Universität
  • 120 Euro für Mitarbeiter/Lehrende/Doktoranden einer Bayerischen Hochschule
  • 260 Euro für alle anderen

  

 

Inhalt:

Richtig gut schreiben & reden

Die Macht der Sprache, des geschriebenen und gesprochenen Wortes, in den eigenen Unterricht einbauen. Reden und Schreiben sind die wichtigsten Instrumente eines Lehrenden. Die Macht der Sprache ist der Zauberstab des Lehrenden. Wie gelingt es, das treffende Wort zu finden?

Hochschullehrer müssen vielfach schriftlich und mündlich kommunizieren. Dabei ist es eine Kunst, die Kern-Aussage auf den Punkt zu bringen. Oft müssen schriftliche Dokumente vom Adressaten mehrfach gelesen werden, um den Sinn zu verstehen oder die wesentliche(n) Information(en) zu finden bzw. herauszufiltern.

 

Ziele:

In diesem Seminar vermittelt Ihnen der erfahrene Hochschullehrer und versierte Schriftsteller Prof. Dr. Robert Blunder verschiedene Schreibtechniken und Sprachwerkzeuge, die Ihnen dabei helfen, schriftliche Dokumente und Redebeiträge überzeugend zu gestalten und einen positiven, bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Sie erfahren, wie Sie Ihre eigene Sprache mit einfachen Mitteln gezielt und wirksam einsetzen können, und Ihren schriftlichen und mündlichen Formulierungen zudem ein hohes Maß an Authentizität verleihen.

 

Methode:

Richtig gute Schriftstücke zeichnen sich durch eine klare, einfache Sprache, treffende Worte, kluge Formulierungen, reichhaltigen Wortschatz und richtige Orthografie und Grammatik aus. Gelungene schriftliche und mündliche Formulierungen überraschen und überzeugen zugleich. Richtig gut schreiben und reden kann erlernt, verbessert und trainiert werden.

 

 

Im Rahmen des "Zertifikats Hochschullehre Bayern" wird dieser Kurs für den Bereich

B: Präsentation und Kommunikation, mit 12 AE angerechnet.