Hinweise

Klausureinsicht:

Die Klausur vom 19.12.2017 kann in den Büros der Assistenten in ihren Sprechzeiten vormittags eingesehen werden.

Die Termine zur Einsicht sind:

 

Di 6.2.

Mo 12.2.

Di 13.2.

Mo 19.2.

 

ansonsten mit Termin auf Anfrage:

Frau Lederer lederer@unibw.de

Herr Wachsmann: S.Wachsmann@unibw.de

 

 

 

Allgemeine Hinweise


Zur Teilnahme an der Vorlesung benötigen Sie bereits zu Beginn der Veranstaltung eine aktuelle Ausgabe des BGB:


BGB, Textausgabe, DTV-Beck, AKTUELLE AUFLAGE (Alte Auflagen sind NICHT geeignet)!


Des Weiteren sollten Sie sich ein aktuelles Lehrbuch beschaffen, da es erforderlich ist, den Stoff der Vorlesung nach- bzw. auch vorzubereiten:


Etwa:
Klunzinger, Einführung in das Bürgerliche Recht, Vahlen (gutes Lehrbuch zur Vertiefung und Vorlesungsbegleitung – für Wirtschaftswissenschaftler konzipiert)

Klunzinger, Übungen im Privatrecht, Vahlen (Übungsaufgaben – nicht ausreichend als alleinige Vorlesungsbegleitung!)

Lange, Basiswissen Ziviles Wirtschaftsrecht, Vahlen (Kompakt und vom Stoffumfang ausreichend. Konzipiert für Wirtschaftswissenschaftler)



Weitere Hinweise zu Lehrbüchern wird Prof. Koos in der ersten Veranstaltung geben.

 

Hinweis zur Vorbereitung Vorlesung Sachenrecht:

Hier empfiehlt sich  Wolf/Wellenhofer, Sachenrecht, Verlag C.H.Beck

 

Download > Ökonomische Analyse des Rechts Materialien zur ökonomischen Analyse des Rechts

Download > Anleitung zur Fallbearbeitung .

Download > Hilfsmittel Erlaubte Hilfsmittel

Download > Sachenrecht

.

Download > Einführung Privatrecht 2015 aktualisiert

.

Download > Privatrecht 2015 aktualisierte Folien

.

Download > Privatrecht II 2015

.