CI-Element wave

Erfolgreich akkreditiert

20.05.2009: Die ingenieurwissenschaftlichen Bachelor- und Master-Studiengänge des Fachhochschulbereichs der Universität der Bundeswehr München sind nun bis 2013 akkreditiert.
Erfolgreich akkreditiert

Zertifikat zur Akkreditierung

Das Cluster-Akkreditierungsverfahren bündelte die zwei ingenieurwissenschaftlichen Bachelor-Studiengänge Technische Informatik und Kommunikationstechnik (B.Eng.) und Maschinenbau (B.Eng.) sowie den integrativen Master-Studiengang Computer Aided Engineering (M.Eng.). Auf der Basis des im Sommer 2007 eingereichten Selbstreports vergewisserte sich eine externe Gutachtergruppe vor Ort über die Qualität der Studiengänge. Die beiden Bachelor-Studiengänge erhielten im darauffolgenden Jahr das Gütesiegel des Akkreditierungsrats ohne jegliche Auflagen. 

Alle Anforderung erfüllt

Mit dem Siegel des Akkreditierungsrates steht fest, dass die Studiengänge den an Bachelor- und Master-Studiengänge gestellten Qualitätsanforderungen entsprechen. Den Bachelor-Studiengängen wird damit bescheinigt, dass sie eine wissenschaftlich fundierte, anwendungsorientierte Ausbildung leisten und den Studierenden in geeigneter Weise einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss vermitteln. Das Konzept des integrativen Master-Studiengangs CAE weckte durch die innovative Integration von universitären Modulen in das Curriculum die Begeisterung der Gutachter. Nicht zuletzt dieser Aspekt trug dazu bei, dass für die Absolventen dieses Master-Studiengangs nunmehr der Zugang zum höheren Dienst offen steht. Dies stellt im Vergleich zu den bisherigen Diplomstudiengängen ein absolutes Novum dar und leistet einen wichtigen Beitrag zu einer attraktiven Ausbildung der studierenden Offiziere. 

Die Studiengänge an der Universität der Bundeswehr München

Bachelor und Master an der Universität der Bundeswehr München

 

 

 

 

CI-Element Spinner