CI-Element wave

Triathlon Zürich

Sport-Studenten beim Ironman Switzerland

29.07.2008: Verregneter aber erfolgreicher Wettkampf für die Ausdauersportler des Triathlon-Teams

Ironman ZürichDrei studierende Offiziere des Studentenfachbereichs C haben eine besondere sportliche Herausforderung gemeistert: Daniela Klix, Andreas Pusch und Cornelia Sander (im Bild v.l.n.r.), Studierende der Sportwissenschaft des Jahrgangs 2005, haben beim „Ironman Switzerland“ in Zürich erfolgreich eine Triathlon-Langdistanz gemeistert. Bei widrigen Wetterbedingungen absolvierten sie die Strecken von 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen.


 

Startschuss bei kräftigem Regen
 

Bei sehr kräftigem Regen fiel am 13.07.2008 um 07.00 Uhr für 309 Frauen und 1819 Männer aus 57 Nationen der Startschuss. Nach der Schwimmstrecke im Zürichsee ging es mit ausreichend wärmender und vor Nässe schützender Kleidung auf die Fahrradstrecke. Nach zirka 6 Stunden und 40 Minuten hatten die Teilnehmer der Universität der Bundeswehr München zwei Drittel des Wettkampfs absolviert und wechselten auf die letzte Disziplin, das Laufen. Gestärkt mit Energieriegeln und angetrieben von viel persönlicher Motivation wurde die Marathondistanz gemeistert, um schließlich jubelnd und einfach nur glücklich das Ziel zu erreichen.

Persönliche Bestzeiten
 

Cornelia Sander erzielte bei ihrer ersten Langdistanz eine Zeit von 12 Stunden 24 Minuten, Andreas Pusch, der seinen ersten Triathlon überhaupt absolvierte, war nach 12 Stunden 38 Minuten im Ziel, gefolgt von Daniela Klix, die bei ihrem zweiten Langdistanz-Triathlon ihre persönliche Bestzeit auf 12 Stunden 45 Minuten verbesserte. Die 12. Auflage des „Ironman Switzerland“ wird als ein hartes, vom Wetter geprägtes Rennen in Erinnerung bleiben. Um so bemerkenswerter ist die Leistung all jener Sportler, die sich auf die Strecke gewagt und es bis ins Ziel geschafft haben.

Zur Seite des Triathlon-Teams der Universität

Mehr zum Ironman Switzerland

 

 

Termine
1. Kinderuni 2018: "Wie werden wir in der Zukunft fliegen? Wie sehen die Flugzeuge der Zukunft aus?“ 28.02.2018 16:00 - 17:30 — Treffpunkt: Foyer Geb. 33, Universität der Bundeswehr München
Bildervortrag: „… kannst du grüne Erbsen brauchen?“ - Zwei Frauenleben auf Berghütten zwischen 1907 und 1934 01.03.2018 17:00 - 19:00 — Universitätsbibliothek, Gebäude 35, 1. OG, Raum 1004
Podiumsdiskussion mit MdB Florian Hahn: "Welche Tradition braucht die Bundeswehr?" 07.03.2018 17:00 - 19:00 — Audimax, Geb. 33, Universität der Bundeswehr München
Vortrag Dr. Anja Seiffert: „Generation Einsatz: Erfahrungsverarbeitung und militärisches Selbstverständnis“ 21.03.2018 18:00 - 19:00 — Audimax, Geb. 33, Universität der Bundeswehr München
Kommende Termine…
CI-Element Spinner