CI-Element wave

Frankreich

Forschung für Frankreich

25.04.2007: Französischer General informiert sich über Studium und Forschung an der Universität

MaireDer französische Brigadegeneral Gratien Maire stattete der Universität der Bundeswehr München am 23. und 24. April einen ausführlichen Informationsbesuch ab. General Maire leitet seit September 2006 die Ecole de l’Air in Salon de Provence, an der der Nachwuchs der französischen Luftwaffe ausgebildet wird. Es besteht bereits seit vielen Jahren ein Studentenaustausch zwischen der Ecole de l’ Air und der Universität der Bundeswehr München. Jährlich kommen zwei Kandidaten der Ecole nach Neubiberg und ergänzen als militärische Gaststudenten ihr Studium hier.

General Maire (im Bild rechts) traf im Rahmen seines Besuchs mit französischen Gaststudenten zusammen und sprach mit (v.l.) Lieutenant Berthillot, der an der Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik einen kürzeren Forschungsaufenthalt absolviert, Aspirant Roberto, Student der Luft- und Raumfahrttechnik, Élève Officier Vagnon, Student der Elektrotechnik und Élève Officier Lecat, Studentin der Informatik. Die Studenten berichteten von den Unterschieden zwischen dem Studium an der Universität der Bundeswehr München und der Ausbildung in Frankreich und gaben einen Einblick in ihren „deutschen Universitätsalltag“.

General Maire möchte die internationalen Beziehungen seiner Ecole zur Universität der Bundeswehr München ausbauen und außerdem der Forschung und der Einwerbung von Drittmitteln künftig einen höheren Stellenwert geben. Im Rahmen seines Besuchs sprach er mit Präsidentin Prof. Merith Niehuss über die Forschungsaktivitäten der Universität und ließ sich an der Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik von Prof. Werner Staudacher, Prof. Ferdinand Svaricek und Prof. Berthold Färber ausgewählte Projekte erklären. Mit der Auslandsbeauftragen der Universität, Dr. Alexandra Bettag, wurde über die Intensivierung der Austauschbeziehungen gesprochen.

Zur Seite des Auslandsbüros der Universität

Zur Seite des deutsch-französischen Arbeitskreises der Universität

Mehr Informationen zur Ecole de l'Air

Termine
Vortragsveranstaltung: "Ressource Klärschlamm - Ansätze für zukunftsfähige Nutzungsstrategien 26.04.2017 09:00 - 17:00 — Wolf-Ferrari-Haus Rathausplatz 2 85521 Ottobrunn/München
2. Kinderuni 2017: "Wie wird Schmutzwasser wieder sauber?" 10.05.2017 16:00 - 17:00 — Universität der Bundeswehr München, Geb. 33, Foyer
Big Band der Universität "At Ease" in Concert 2017 13.05.2017 19:00 - 21:30 — Aula der Grundschule Neubiberg, Rathausplatz 9, 85579 Neubiberg
ZKI Herbsttagung 2017 04.09.2017 - 06.09.2017 — Universität der Bundeswehr München, Audimax, Geb. 33
Kommende Termine…
CI-Element Spinner