Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Diploma

Diploma Supplement und Transcript of Records

Der Bologna-Prozess sieht als eines seiner Ziele eine erhöhte Transparenz vor. Zum einen soll es für Studierende mehr als bisher erkennbar sein, welche Inhalte, Kompetenzen und Qualifizierungsziele mit dem von ihnen gewählten Studiengang verbunden sind und welche Leistungen für einen erfolgreichen Studienabschluss nötig sind, zum anderen sollen aber auch Studien- und Qualifizierungsschwerpunkte der Absolventinnen und Absolventen für Dritte deutlicher werden.

Neben die bisher üblichen Dokumente (allgemeine und fachbezogene Prüfungsordnungen, Urkunden und Zeugnisse) treten daher weitere informative Dokumente, die eine erhöhte Transparenz für die Studierenden schaffen.

Das Diploma Supplement als Zusatzdokument zu Urkunde und Zeugnis ist ein wesentliches Instrument, um den erworbenen Hochschulabschluss und die entsprechende Qualifikation der Absolventen zu beschreiben und seinen Stellenwert innerhalb des europäischen und internationalen Hochschulraums zu verdeutlichen. Insbesondere dient das Diploma Supplement dazu, die Mobilität der Absolventinnen und Absolventen in einem immer internationaler werdenden Arbeitsmarkt zu unterstützen, indem sich potentielle Arbeitgeber einen vertieften Eindruck über die Studienschwerpunkte der Bewerberin/des Bewerbers verschaffen können.

Das Transcript of Records ist eine vom Prüfungsamt erstellte Übersicht über bestandene Module samt Note und ECTS-Leistungspunktezahl. Für Studierende der Universität der Bundeswehr München, die zeitweise im Ausland studieren, und für ausländische Studierende oder Studierende, die nur Teile ihres Studiums an der Universität der Bundeswehr München absolvieren, ist das ToR ein überaus hilfreiches Instrument, um erfolgreich bestandene Studienanteile zu zertifizieren.

Download > Diploma Supplement

Muster für Bachelor und Master

Download > Transcript of Records

Muster