Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Beförderungsappell vor Schloss Nymphenburg

Am 27. Juni 2015 wird der Parlamentarische Staatssekretär Dr. Ralf Brauksiepe, Bundesministerium der Verteidigung, vor dem Schloss Nymphenburg 443 Offizieranwärter, davon 100 weiblich, zum Leutnant bzw. Leutnant zur See und damit zum ersten Offizierdienstgrad, befördern. Die Präsidentin der Universität der Bundeswehr München Prof. Merith Niehuss sowie ein Vertreter der Bayerischen Staatsregierung sprechen das Grußwort.
Wann 27.06.2015
von 09:30 bis 12:30
Wo Schloss Nymphenburg
Termin übernehmen vCal
iCal

Programm:

09.30 bis 10.15 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst, Hubertussaal Schloss Nymphenburg

11.00 bis 12.30 Uhr, Beförderungsappell, Schloss Nymphenburg

Der feierliche Beförderungsappell wird musikalisch begleitet durch das Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr aus Garmisch-Partenkirchen.

November 2012 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930