Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stellenausschreibungen → Ausschreibungen: Wissenschaftliche Hilfskräfte

Ausschreibungen: Wissenschaftliche Hilfskräfte

Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften: Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) gesucht zuletzt verändert: 2014-04-02 13:15:56
In der Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften ist an der Professur für internationales Management zum 1. Oktober 2014 folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) für 18 Stunden pro Woche mit der Möglichkeit zur Promotion. Thematisch beschäftigt sich die Professur mit Fragen der strategischen Unternehmensentwicklung, des Designs und der Führung internationaler Geschäftsaktivitäten sowie mit musterbrechenden Führungsansätzen. Mitbringen sollten Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium (bevorzugt im Bereich der Wirtschaftswissenschaften), fundierte Kenntnisse empirischer Methoden, ausgeprägte Teamfähigkeit, eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie Praxiserfahrung durch Praktika und/oder berufliche Tätigkeit. Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Dokument. Bewerbungen richten Sie bitte an: Universität der Bundeswehr München Univ.-Prof. Dr. Hans A. Wüthrich Professur für internationales Management Werner-Heisenberg-Weg 39 D-85577 Neubiberg hans.wuethrich@unibw.de Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Hans A. Wüthrich unter Tel. 089-6004-4270 oder Philipp Schaller (philipp.schaller@unibw.de, Tel. 089-6004-2427) zur Verfügung.
Studentische Hilfskraft (m/w) für die Universitätsbibliothek gesucht zuletzt verändert: 2014-03-28 14:40:55
Sie sind ein/e motivierte/r Student/in, die/der Interesse an projektbezogener Mitarbeit in unserer Universitätsbibliothek hat? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen. Zur Verstärkung unseres Bibliotheksteams suchen wir ab sofort eine engagierte studentische Hilfskraft (m/w), die sich mindestens im 3. Fachsemester befindet. Die Universität der Bundeswehr München vergütet Ihre Tätigkeit nach üblichem Unitarif für studentische Hilfskräfte auf Basis der geleisteten Arbeitsstunden (€ 8,69 / Stunde). Die Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 8 bis 10 Wochenstunden, die zeitliche Einteilung wird möglichst flexibel gehandhabt. Sie haben auch einen Anspruch auf Erholungsurlaub. Die Einstellung erfolgt immer zum ersten eines Monats bei einer Antragsfrist von 4 Wochen. Die maximale Beschäftigungsdauer beträgt 3 Jahre. Der Vertrag ist zunächst befristet bis Ende 2014. Anschließend ist eine Verlängerung möglich. Bei Interesse oder Fragen kontaktieren Sie bitte per E-Mail die Leiterin der Universitätsbibliothek, Frau Dr. Mann-Kallenborn: ubdirektion@unibw.de.