Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

ENSAM Paris

 

ENSAM Paris

(Ecole Nationale Supérieure d’Arts et des Métiers)

Land: Frankreich
Ebene der Koop.Beziehungen: F
Unterrichtssprache: Französisch
Austausch wiss. Personals: N/A
Studentenaustausch: ja

 

Hochschule für Technik, Ingenieurs- und Naturwissenschaften

Studium

Die 1912 gegründete ENSAM ist eine bedeutende französische „Grande Ecole“ mit Promotionsrecht. Jährlich verlassen nahezu 1000 generalistisch ausgebildete Diplomingenieure die Hochschule. Sie bietet sechs mögliche Studiengänge an: Elektrotechnik, Energietechnik, Industrietechnik, Produktionstechnik, Materialwissenschaften und Strukturtechnik. Wesentliche Schwerpunkte der Hochschule liegen im klassischen Maschinenbau, sowie in der Automation, Elektronik und Datenverarbeitung.
Die dreijährige Ausbildung gliedert sich in ein einjähriges Grundstudium an einem der acht Hochschulstandorte in Frankreich und ein zweijähriges Hauptstudium, das wahlweise in Frankreich oder im Ausland absolviert werden kann. Abhängig vom jeweiligen Standort, der für das Studium gewählt wird, findet im dritten Jahr eine entsprechende Spezialisierung statt („Master Ingénieur“).

ENSAM Paris

 

Fakultäten: EIT, INF

 

Ansprechpartner:

Prof. Markus Siegle (INF)

Tel: - 3379