CI-Element wave

Vortrag Prof. Axel Schaffer: "Klimawandel als ökonomische und ethische Herausforderung"

17. Münchner Wissenschaftstage vom 25. bis 28. November 2017: Vier Tage lang werden kostenfrei Vorträge, Marktstände der Wissenschaft, eine Ausstellung, ein Kinderprogramm, mehr als zwei Dutzend Workshops – auch speziell für Jugendliche bzw. Schülerinnen und Schüler – und vier Themenabende in der Alten Kongresshalle angeboten. Zudem laden Ausstellungen, Vorträge, Workshops und Führungen ins Verkehrszentrum des Deutschen Museums sowie in zahlreiche weitere Labore, Museen und andere Veranstaltungsorte im Großraum München ein. Die Universität der Bundeswehr München nimmt mit zwei Vorträgen an der Veranstaltung teil.

  • 25.11.2017 17:30 bis 25.11.2017 18:15.

Vortrag PD Dr. Hega Pelizäus-Hoffmeister: "IT im Alter: Ein neuer Zugang zur Welt"

17. Münchner Wissenschaftstage vom 25. bis 28. November 2017: Vier Tage lang werden kostenfrei Vorträge, Marktstände der Wissenschaft, eine Ausstellung, ein Kinderprogramm, mehr als zwei Dutzend Workshops – auch speziell für Jugendliche bzw. Schülerinnen und Schüler – und vier Themenabende in der Alten Kongresshalle angeboten. Zudem laden Ausstellungen, Vorträge, Workshops und Führungen ins Verkehrszentrum des Deutschen Museums sowie in zahlreiche weitere Labore, Museen und andere Veranstaltungsorte im Großraum München ein. Die Universität der Bundeswehr München nimmt mit zwei Vorträgen an der Veranstaltung teil.

  • 26.11.2017 13:45 bis 26.11.2017 14:30.

Master-Feier 2017

Die Masterfeier löste 2011 erstmals die bisherige Diplomierungsfeier ab. Sie bleibt der feierliche Rahmen für die Vergabe der Masterurkunden an die Absolventinnen und Absolventen und somit auch für deren würdige Verabschiedung. Um möglichst vielen Absolventinnen und Absolventen die Möglichkeit zu bieten, ihr Abschlusszeugnis persönlich und in angemessenem Rahmen zu empfangen, wird die Masterfeier in diesem Jahr am zweiten Adventswochenende im Dezember stattfinden.

  • 09.12.2017 13:00 bis 09.12.2017 18:00.

Vortrag Prof. Hermann Rumschöttel: „Ruhmreiche militärische Vergangenheiten? Soldatische Erinnerungskultur und Geschichtspolitik für Streitkräfte“

Die Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften veranstaltet im Wintertrimester 2018 eine Ringvorlesung zum Thema "Welche Tradition für welche Bundeswehr?" Geplant sind verschiedene Vorträge und eine Podiumsdiskussion. Die Veranstaltungen sind öffentlich.

  • 24.01.2018 18:00 bis 24.01.2018 19:00.

Vortrag Prof. Sönke Neitzel: „Bereit zum Sterben und Töten? Soldatsein als Beruf“. Gibt es ein spezifisches soldatisches Selbstverständnis?

Die Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften veranstaltet im Wintertrimester 2018 eine Ringvorlesung zum Thema "Welche Tradition für welche Bundeswehr?" Geplant sind verschiedene Vorträge und eine Podiumsdiskussion. Die Veranstaltungen sind öffentlich.

  • 07.02.2018 18:00 bis 07.02.2018 19:00.

Vortrag Prof. Peter Steinbach: „Ehrenmale und Gedenkstätten: Erinnerungsarbeit und die Bundeswehr“

Die Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften veranstaltet im Wintertrimester 2018 eine Ringvorlesung zum Thema "Welche Tradition für welche Bundeswehr?" Geplant sind verschiedene Vorträge und eine Podiumsdiskussion. Die Veranstaltungen sind öffentlich.

  • 21.02.2018 18:00 bis 21.02.2018 19:00.

Podiumsdiskussion mit MdB Florian Hahn: "Welche Tradition braucht die Bundeswehr?"

Die Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften veranstaltet im Wintertrimester 2018 eine Ringvorlesung zum Thema "Welche Tradition für welche Bundeswehr?" Geplant sind verschiedene Vorträge und eine Podiumsdiskussion. Die Veranstaltungen sind öffentlich.

  • 07.03.2018 17:00 bis 07.03.2018 19:00.

Vortrag Dr. Anja Seiffert: „Generation Einsatz: Erfahrungsverarbeitung und militärisches Selbstverständnis“

Die Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften veranstaltet im Wintertrimester 2018 eine Ringvorlesung zum Thema "Welche Tradition für welche Bundeswehr?" Geplant sind verschiedene Vorträge und eine Podiumsdiskussion. Die Veranstaltungen sind öffentlich.

  • 21.03.2018 18:00 bis 21.03.2018 19:00.

Tag der offenen Tür 2018

Die Universität der Bundeswehr München veranstaltet regelmäßig einen Tag der offenen Tür. Auch im Jahr 2018 wird es wieder einen Tag der offenen Tür geben. Dann sind alle Besucher eingeladen, auf dem Campus bisher unbekannte Orte zu entdecken und spannende wissenschaftliche Projekte zu erforschen. Dazu bieten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Mitmach-Experimente sowie Labor- und Campusführungen an. Weitere Informationen folgen in Kürze.

  • 30.06.2018 10:00 bis 30.06.2018 17:00.

International Conference on Experimental Fluid Mechanics (ICEFM 2018 Munich)

Die "International Conference on Experimental Fluid Mechanics (ICEFM)" wurde gegründet, um den wissenschaftlichen Austausch von neuesten Ergebnissen aus dem Bereich der experimetellen Strömungsmechanik über nationale Grenzen hinaus zu erweitern. Die bisherigen vier Konferenzen fanden in China (Chengdu, 1991), Italien (Turin, 1994), Russland (Moskau, 1997) und China (Peking, 2014) statt. Die nächste Konferenz wird 2018 in München stattfinden. (Der Tagungsort an der Universität wird noch bekanntgegeben.

  • 02.07.2018 09:00 bis 04.07.2018 18:00.
CI-Element Spinner