Public Management und Governance

Public Management und Governance

In diesem Modul werden Strategie und Organisation öffentlicher Aufgabenerfüllung vertiefend betrachtet. Hierbei spielt die Aufgabenerfüllung in (sektorübergreifenden) Kooperationen eine besondere Rolle. Vor diesem Hintergrund werden theoretische und anwendungsbezogene Kenntnisse der Public Governance vermittelt. Hierunter fällt beispielweise eine Auseinandersetzung mit dem Beteiligungsmanagement sowie dem Management von Bürgerbeteiligung. Darüber hinaus werden Herausforderungen des Nachhaltigkeitsmanagements im öffentlichen Sektor und in Kooperationen betrachtet.

Die Studierenden sollen nach Abschluss des Moduls in der Lage sein, aktuelle Governance-Herausforderungen im öffentlichen Sektor zu erklären und die Bedeutung von Governance und Nachhaltigkeitsmanagement für öffentliche Verwaltungen, öffentliche Unternehmen und Kooperationen – auch vor dem Hintergrund aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse – zu diskutieren. Die Studierenden sollen ihre Kenntnisse differenziert auf konkrete Problemstellungen anwenden können.