Zeitraum: 18.06. – 21.06.2024

Vortragstitel: „Impacts of environmental change on migration“

Herr Lohwasser präsentierte auf der Konferenz aktuelle Forschungsergebnisse zu klimapolitischen Treibern von Migration. Dabei kombiniert Herr Lohwasser mehrere theoretische Modelle zu Migration um auf Grundlage dessen neue Erkenntnisse über internationale Migration zu gewinnen. Die Konferenz fand in den Universitätsgebäuden in Pontevedra statt.


Johannes Lohwasser ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Economics, der Fakultät für Wirtschafts- und OrganisationswissenschaftenProfessur für Wandel und Nachhaltigkeit. Herr Lohwasser setzt sich am Institut für Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen mit klimapolitischen Treibern von Migration auseinander.