Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM Tabs
UniBwM » Musik » Musik » BigBand » Aktuelles » At Ease in Concert

At Ease in Concert

Eigenes Konzert der BigBand der UniBwM. 13.05.2017 in der Aula der Grundschule Neubiberg.

13.05.2017 - 19:00 Uhr

Rund 170 musikalisch interessierte Gäste kamen zum ersten eigens organisierten Konzert der BigBand der UniBw. Zusammen mit dem Gemeinde-Partnerschaftsverein und dem Kulturamt Neubiberg haben wir die Aula der Grundschule am Samstagabend 2 Stunden lang bespielt.

Das Event begann mit einem Lounge-Teil zur Einstimmung und wurde direkt dann direkt in ein Rock-Set übergeleitet. Ja, wir sind angekommen. Vom Rock sind wir dann in den klassischen Big Band-Swing übergegangen und anlässlich eines 25-jährigen Jubiläums des Partnerschaftsvereins mit Russland, haben wir das Stück "Song of the Wolga Boatman" erstmalig präsentiert.

Nach der Pause wurden die Zuschauer weiter durch die Welt des Swings geführt und mit einem 7-minütigen Synchron-Schlagzeugsolo unserer Schlagzeuger wurde auch das zweite Set zum Highlight. Nach drei Zugaben waren wir letztlich komplett von der Begeisterung der Zuschauer überwältigt.

Es war ein wundervoller Abend und eine gelungene Möglichkeit uns in der Gemeinde zu präsentieren. Wir freuen uns auf viele weitere Events dieser Art!

 

 

At Ease in Concert

Eigenes Konzert der Big Band in der Aula der Grundschule Neubiberg

13.05.2017 - 19:00 Uhr

Rund 170 musikalisch interessierte Gäste kamen zum ersten eigens organisierten Konzert der BigBand der UniBw. Zusammen mit dem Gemeinde-Partnerschaftsverein und dem Kulturamt Neubiberg haben wir die Aula der Grundschule am Samstagabend 2 Stunden lang bespielt.

Das Event begann mit einem Lounge-Teil zur Einstimmung und wurde direkt dann direkt in ein Rock-Set übergeleitet. Ja, wir sind angekommen. Vom Rock sind wir dann in den klassischen Big Band-Swing übergegangen und anlässlich eines 25-jährigen Jubiläums des Partnerschaftsvereins mit Russland, haben wir das Stück "Song of the Wolga Boatman" erstmalig präsentiert.

Nach der Pause wurden die Zuschauer weiter durch die Welt des Swings geführt und mit einem 7-minütigen Synchron-Schlagzeugsolo unserer Schlagzeuger wurde auch das zweite Set zum Highlight. Nach drei Zugaben waren wir letztlich komplett von der Begeisterung der Zuschauer überwältigt.

Es war ein wundervoller Abend und eine gelungene Möglichkeit uns in der Gemeinde zu präsentieren. Wir freuen uns auf viele weitere Events dieser Art!

 

 

Tag der offenen Tür der FFW Neubiberg

Tag der offenen Tür der Feuerwehr Neubiberg umrahmt von der Big Band der UniBwM.

In diesem Jahr lädt die Feuerwehr Neubiberg wieder alle interessierte Bürger am 20.05. Ab 11:00 Uhr zu ihrem Tag der offenen Tür. Für kleine und große Besucher wird es viele Attraktionen geben:

- Kinderprogramm
- Fahrzeugschau
- Live-Vorführungen und Stationen zum selber ausprobieren
- Hausführungen
- Grill- und Kuchenspezialitäten zu familienfreundlichen Preisen
- Steckerlfisch
- Live-Musik der Big Band der Universität der Bundeswehr (ab 13:00)

Letzte Vorbereitungen für den Tag der Bundeswehr

Zusatzproben, neue Mikros und viel Fleiß; alles für die gute Musik

In den letzten Tagen und Wochen vor dem Tag der Bundeswehr und gleichzeitigen Beförderungsappell des Studentenjahrgangs 2014 haben wir noch einmal alles gegeben. Mittels Zusätzlichen Gesamt und Satzproben erhöhte sich unser zeitliches Engagement noch einmal. Wir haben auch neue Miikrophone und sind auch technischh auf dem besten Stand seit Beginn der Bandgeschichte.

Auch der letzte Mann und die letzte Frau wurde noch schnell mit unserem Band eigenem Hemd ausgerüstet, sodass wir nicht nur akkustisch, sondern auch optisch zu einem großen und ganzheitlichen Genuss werden.

Wir freuen uns auf Ihren/euren Besuch am nächsten Samstag. Sei es am Vormittag vor der großen Unibibliothek oder nach dem Beförderungsappell im Biergarten des UniCasinos (OHG).

Dies academicus 2015

Letzten Freitag (23.10.) fand an unserer Uni der Dies academicus statt. Gäste und Mitglieder der Universität betraten schon bei leichter Lounchmusik den Audimax. Anders als sonst spielte dieses mal die uni-eigene BigBand und nicht ein Standort fremdes Quartett. Zwischen Reden und Ehrungen hatten wir dann die volle Aufmerksamkeit des Auditoriums, welches lautstark applaudierte und wohl nur dem Wochentag geschuldet keine Zugabe verlangt hat. Gegen Ende untermalte Tim an der Gitarre die letzten Worte der Präsidentin mit zarten Tönen, bevor wir alle aus dem Saal spielten.
Später erhielten wir auch wieder den ein oder anderen Zuspruch und Anfragen für Auftritte (leider hatte die Dame schon eine Band gebucht bevor Sie uns kannte).
Gerade vor dem Hintergrund des Mitgliederwechsels im Sommer und einiger neuer Stücke und der dualen Besetzung von Posaunen und Saxophonen, war es ein gelungener Auftritt mit zufriedenen Zuhörern. Wir freuen uns auf jeden Fall auf den nächsten Auftritt im Audimax.

Voller Tatendrang in den Sommer

Für alle Freunde der gepflegten Unterhaltung sei an dieser Stelle bemerkt, dass die Bigband voller Elan dem Sommer und den damit verbundenen Konzerten unter freiem Himmel entgegen schreitet. In diesem Jahr wird der Alumnikongress von unserer musikalischen Begleitung umrahmt und auch der Beförderungsappell soll, wie jedes Jahr, den krönenden Abschluss einer erfolgreichen Saison repräsentieren. Wir freuen uns schon ein bisschen.

Die Alten gehen, aber die Neuen sind da!

Es ist nun bereits eine Woche vergangen, da zahlreiche Bandmitglieder die Universität und leider auch die Band verlassen mussten. Wehmütig schauen wir auf eine erfolgreiche und zugleich spannende Zeit der bisherigen Bandgeschichte zurück. Die vielen Stunden des gemeinsamen Musizierens werden wir so schnell nicht vergessen. Doch wie jedes Jahr ist die Zeit des Abschiednehmens auch zugleich ein Neuanfang, denn eine Vielzahl unbekannter Gesichter streift seitdem über den Campus. Dies ist nicht zuletzt ein weiterer Grund, um auf die musikalischen Angebote, die diese Universität bietet, hinzuweisen. Die Bigband ist sowohl als Hauptattraktion, als auch begleitend bei diversen Veranstaltungen, sei es innerhalb oder außerhalb der Universität, ein gern gesehener Gast. Damit wir weiterhin unser hohes musikalisches Niveau beibehalten können, bedarf es allerdings an neuen Mitgliedern. Wir suchen Musiker, die bereit sind sich in unsere Gemeinschaft einzubringen und uns zu unterstützen, dann erleben wir auch weiterhin eine grandiose Zeit miteinander. Wir setzen keinerlei Banderfahrung oder Erfahrung in Jazz, Swing und Latin voraus und freuen uns über jedes frische Gesicht.

Unsere Probezeiten: Dienstags 19:45 - 22:00 Uhr Gebäude 43 (Zugang Keller West)

Masterfeierbegleitung WOW'09

Am 14.12.2013 war es wieder soweit, die Masterfeier des Studentenjahrgangs WOW'09 stand an. Und wie es fast schon Tradition ist, wurde die BigBand abermals zur feierlichen Umrahmung der Veranstaltung in die OHG gebeten.

Sehr zur Freude des, mit einem Masterzeugnis bedachten, ehemaligen BigBand-Leiters David Wildgrube konnte die BigBand mit einem, durch neue Stücke angereicherten Repertoire die Veranstaltung stimmungsvoll begleiten und auflockern. Nebst jahreszeitlich bedingter Aufführung von Weihnachtsstandards, bewies die Band auch in der Begleitung ihrer glänzenden Sängerin Saskia Kowol ihren Facettenreichtum.

Für die Möglichkeit sich bei dieser universitären Veranstaltung präsentieren zu dürfen, bedanken wir uns herzlich bei der Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften. Wir freuen uns schon darauf, auch im nächsten Jahr den Masterabsolventen unserer Universität einen musikalisch würdigen Abschied zu bereiten.

Danksagung

01.11.2013
Danksagung

Universitätscasino OHG

Die Band möchte sich bei den Heeresaufklärern und vor allem bei ITIS e.V. als Veranstalter und natürlich bei der OHG für die vergangenen Konzerte bedanken. Wir als Band hatten auf jeden Fall sehr viel Spaß und freuen uns auch auf künftige Zusammenarbeit.

Wir brauchen euch!

12.06.2013

Dieser Aufruf richtet sich an alle Musiker, Sänger, Dirigenten und Techniker. Die Band steht wie jeden Sommer vor einem umfangreichen Wechsel innerhalb der Besetzung, da einige Mitglieder ihr Studium beendet haben und nun den Weg in die weite Welt antreten werden. Aus diesem Grunde benötigen wir jede erdenkliche Unterstützung von euch, um den Verlust an geschätzter Qualität so gering wie möglich zu halten. Aktuelle Probezeiten, sowie weitere Informationen sind unter dem Menüpunkt "Kontakt" zu finden.

Frühlingsgefühle

22.04.2013

Da der Winter nun endgültig vorbei zu sein scheint, kann auch die BigBand mit neuen Frühlingsgefühlen und kurzen Ärmeln in den Sommer starten. Um das zu gewährleisten, ist der Tatendrang und die Motivation eines jeden gefragt.

Ein neues Jahr

08.01.2013

So Freunde der Musik, ein neues Jahr hat begonnen und das bedeutet, dass die Band auch dieses Jahr wieder zahlreiche Konzerte und Auftritte bestreiten wird. Mit neuer gesanglicher Unterstützung geht es jetzt frisch und munter in die nächste Jahreszeit!