Anschrift:

Universität der Bundeswehr München
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

Büro: Gebäude 36, Zimmer 1123

Telefon: (+49 89) 6004-4284

Telefax: (+49 89) 6004-2734

E-Mail: kirsten.johannemann @ unibw.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung

 

Frau Kirsten Johannemann, M.Sc., geboren in Ibbenbüren, absolvierte ihr Bachelor- und Masterstudium der Volkswirtschaftslehre erfolgreich an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Anschließend kam sie nach München, um ihre akademische Karriere als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Mikroökonomie und Wettbewerbspolitik, fortzuführen. Mit großem Engagement in der Lehre betreut sie die soldatischen und zivilen Studierenden der Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften.

Lehrveranstaltungen

  • Übung zu "Angewandte Spieltheorie" (BSc)
  • Übung zu "Außenhandel und Internationaler Wettbewerb" (MSc)
  • Übung zu "Einführung in die Volkswirtschaftslehre" (BSc 2014)
  • Übung zu "Grundzüge der Mikroökonomik" (BSc)
  • Übung zu "Introduction to Economics" (Austauschprogramm mit UTEP)
  • Organisation Seminare
    • "Ökonomie und Recht der Informationsgesellschaft" (MSc)
    • "Innovation und dynamischer Wettbewerb" (MSc)
    • "Ökonomie und Recht der globalen Wirtschaft" (MSc)
    • "EU and the Euro Crisis" (MSc/BSc)
  • Organisation Studienprojekte
    • "Auktionen: Theorie – Experimente – Praxis" (BSc 2013)
    • "Erneuerbare Energien in der Praxis" (BSc 2014)
    • "Spieltheoretische Analyse politisch-militärischer Konflikte" (BSc 2015)
    • "Was wissen ökonomische Laien über wirtschaftliche Zusammenhänge? Eine empirische Analyse." (BSc 2016)
    • "Emotionen vs. Fakten in der wirtschaftspolitischen Debatte. Eine empirische Analyse." (BSc 2017)