Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » Medienzentrum » Medienzentrum » Willkommen im Medienzentrum
Portal Banner

Willkommen im Medienzentrum

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Medienzentrums der Universität der Bundeswehr München

Herzlich Willkommen im Medienzentrum

Slideshow mit Motiven aus dem Medienzentrum der Universität der Bundeswehr München

Das Medienzentrum dokumentiert die Veranstaltungen an der UniBwM. Unsere Filme sind aus den Bereichen Forschung und Lehre – wir begleiten auch Feierlichkeiten wie Zeugnisverleihungen oder Veranstaltungen und Vorträge bspw. Vorlesungen im Rahmen der Kinderuni uvm.

Schauen Sie in unserer Mediathek vorbei - sicher ist auch etwas Interessantes für Sie dabei!

 

Aktuelle Produktionen des Medienzentrums

Das Medienzentrum ist ein gefragter Partner bei der Realisation von Videos, die Forschung und Lehre transparenter machen.

Kamerateam auf Dachterrasse mit Drohne aufgenommen

Aktuell sind bei uns diesbezüglich zwei größere Projekte in der Produktion: Für die Virtuelle Hochschule Bayerns entsteht ein Teaserfilm, der Studierenden eine Lehrveranstaltung in „Strategic HRM“ schmackhaft machen soll. 

Ein Imagefilm wird Einblick hinter Türen gewähren, die ansonsten vor der Öffentlichkeit verschlossen sind, ja bleiben müssen. Nur mit besonderer Schutzkleidung kann auch unser Kamerateam die Forschung zum Thema Mikrosystemtechnik im Reinraum dokumentieren.


Reinraum mit 2 Wissenschaftlern

Das Institut für Physik erarbeitet dort, in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft, technische Anwendungen für den Alltag.

Beide Filme werden nach der Fertigstellung in unserer Mediathek zu sehen sein.

 

Aktuell in unserer Mediathek

Wie wird das Schmutzwasser wieder sauber?

In der zweiten Kinderuni-Vorlesung in diesem Jahr erklärt Christian Schaum, Professor für Siedlungswasserwirtschaft und Abfalltechnik den über 50 acht- bis zwölfjährigen Schülerinnen und Schülern, wie schmutziges Abfallwasser wieder sauber wird.

 

Dem Rad auf den Zahn gefühlt

Mit anschaulichen Beispielen aus dem Alltag erklärte Prof. Kristin Paetzold im Rahmen der Kinderuni, wie ein Getriebe funktioniert. Im Anschluss an die Vorlesung durften die Zuhörerinnen und Zuhörer das Gelernte in die Praxis umsetzen.