Eiffel-Niedergeschwindigkeitswindkanal

Der Niedergeschwindigkeitswindkanal mit gläserner Messstrecke erlaubt Untersuchungen von Grenzschichten sowie Nachlaufmessungen unter Einsatz optischer Messinstrumente wie PIV oder LDA.
Eiffel-Niedergeschwindigkeitswindkanal

Technische Zeichnung des Eiffel-Niedergeschwindigkeitswindkanals

Technische Daten
Bauart Eiffelkanal
Messstrecke (Höhe x Breite x Länge) [mm] 500 x 400 x 1500
Geschwindigkeitsbereich [m/s] 0 - 30
Reynoldszahl (bez. auf l=1m) 1.8 x 106
Antriebsleistung [kW] 9
Turbulenzgrad < 1 % bei 30 m/s