Aerodynamik 1 u 2

Aerodynamik

Vermittelt wird die Fähigkeit, die Gesetzeder Aerodynamik zu verstehen und sie auf die Berechnung und Beurteilung fliegender Systeme anzuwenden.
  • Widerstand
  • Scherströmungen
  • Ablösung der Grenzschicht
  • Ähnlichkeitsgesetze
  • Wirbelbewegungen
  • Tragflügeltheorie (inkompressibel)
  • Tragflügelprofile
  • Grenzschichtbeeinflussung
  • Kompressible Strömungen um Körper
H8Y Rauchaufnahme

Sichtbarmachung der abgelösten Strömung an einem H8Y-Tragflügelmodell mit der Rauchdrahtmethode, Diplomarbeit OLt z.S. C. Volz (2003).