Ballistik

Ballistik

Inhalte der Vorlesung (Prof. Höcherl)

Außenballistik

 

  • Flugbahnen im luftleeren Raum als Idealisierung echter Bahnen
  • Erdatmosphäre und Luftwiderstand
  • Mathematische Ansätze für den Luftwiderstand
  • Militärisch relevante Flugbahnen: Gestreckte Bahn beim direkten Schuß, gekrümmte Bahn beim indirekten Schießen
  • Flugbahnen von Geschossen, ungelenkten Flugkörpern (Raketen) und Wurfkörpern (z.B. Freifallbomben)

Innenballistik

 

  • Abbrand von Treibstoffen und Druckaufbau in Rohrwaffen und Raketenantrieben

Lerninhalte

 

  • Fähigkeit zur praxisorientierten Berechnung von Flugbahnen von Geschossen und Wurfkörpern
  • Überblick über die Probleme der Innenballistik und Kenntis wichtiger Beziehungen beim Abbrand von Treibstoffen in geschlossenen Räumen

5 Trimesterwochenstunden im 6. Trimester, 2 TWS im 7. Trimester