Maschinenelemente I

 

Maschinenelemente I

 

Inhalt:

  • Fähigkeit zu Dimensionierung und Berechnung von Maschinenelementen unter Beachtung von Normen und Auslegungsvorschriften.
  • Kenntnis der Auswahl und Anwendung von Maschinenelementen nach funktions- und konstruktionstechnischen Grundsätzen sowie nach ökonomischen Erfordernissen.
  • Kenntnis von funktions-, berechnungs- und konstruktionstechnischen Eigenheiten von Maschinenelementen:

    * Festigkeitsgrundlagen zur Auslegung von Maschinenelementen
    * Fügen und Verbinden von Maschinenelementen
    * Auslegung von Federn, Achsen und Wellen

 

Qualifikationsziele:

Kompetenz und Kenntnisse in der festigkeitsgerechten Auslegung vonMaschinenelementen